Stadtwerke München Stadtwerke München
Suche
Benutzerdefinierte Suche
Menü
SWM Zentrale

Javascript ist aktuell deaktiviert. Diese Seite benötigt Javascript, um korrekt zu funktionieren.

Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Javascript is currently disabled. This site requires Javascript to function correctly.

How to enable JavaScript in your browser

Kundinnen und Kunden der SWM Versorgungs GmbH profitieren vollständig von Mehrwertsteuersenkung

Die Bundesregierung hat in ihrem Konjunkturpaket beschlossen, die Mehrwertsteuer für Leistungen vom 1. Juli bis 31. Dezember 2020 von 19 auf 16 Prozent, bzw. von 7 auf 5 Prozent zu senken. Diese Steuersenkung wird die SWM Versorgungs GmbH voll an ihre Kundinnen und Kunden weitergeben.

Ein Münchner Durchschnitthaushalt zahlt im Rahmen der Grundversorgung für Strom, Erdgas und Trinkwasser aktuell 2.260,94 Euro pro Jahr. Damit ist die SWM Versorgungs GmbH im Großstadtvergleich mit Abstand der günstigste Grundversorger. Durch die vollständige Weitergabe der Steuerreduzierung sinkt der Gesamtjahrespreis auf 2.232,47 Euro – eine Ersparnis von 28,47 Euro im Jahr bzw. jeweils 4,75 Euro in den Monaten Juli bis Dezember.

Die Höhe der monatlichen Abschlagszahlungen bleibt unverändert. Die Verrechnung erfolgt dann in der Jahresrechnung. Dort wird die niedrigere Mehrwertsteuer entsprechend ausgewiesen.

Die SWM Versorgungs GmbH hatte bereits im April angekündigt, ihre Strompreise bis zum Jahresende stabil zu halten.
Stefan Tauber, Leiter SWM Kundenservice: „Damit danken wir unseren loyalen Kundinnen und Kunden und wollen dazu beitragen, dass sie gut durch die schwierige Zeit kommen. Mit der vollständigen Weitergabe der Steuersenkung zeigen wir, dass unsere Kundinnen und Kunden heute und in Zukunft auf eine faire Preispolitik ihrer SWM vertrauen können.“