M-Strom - Frau auf einem Balkon

München: günstige Gesamtkosten für Energie und Trinkwasser

Ein aktueller Vergleich der Grundversorger der zehn größten deutschen Städte zeigt, dass München bei den Gesamtkosten für Strom, Erdgas und Trinkwasser weiterhin zu den günstigsten Städten zählt.

Deutschlandweiter Großstadtvergleich

Gesamtkosten für Strom, Erdgas und Trinkwasser pro Jahr im Durchschnittshaushalt  
Deutschlandweiter Großstadtvergleich: Gesamtkosten für Strom, Erdgas und Trinkwasser pro Jahr im Durchschnittshaushalt
Dem Vergleich zugrunde gelegt sind Angebote der jeweiligen Grundversorger in diesen Städten, ohne Online-Tarife, ohne Vorkasse-Tarife, ohne Erstjahresrabatt, ohne befristeten Rabatt (Quelle für Strom- und Erdgaspreise: www.verivox.de und www.check24.de; für Trinkwasserpreise die auf den jeweiligen Internetseiten veröffentlichten Allgemeinen Preise der Unternehmen). Der Durchschnittshaushaltverbraucht 2.500 Kilowattstunden Strom, 20.000 Kilowattstunden Erdgas bei 12,5 Kilowatt Anschlussleistung (in allen verglichenen Städten werden die Haushalte überwiegend mit Erdgas beheizt) und 96 Kubikmeter Trinkwasser (im Zehn-Familien-Haus) pro Jahr.

Stand: 03.01.2020

Faire Tarife und ausgezeichneter Service

Es bleibt erklärtes Ziel der SWM, den Münchnerinnen und Münchnern das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten. So ist die Energieversorgung in München besonders sicher und umweltschonend, M-Wasser gehört zu den besten Trinkwassern Europas. Und nur SWM Kunden erhalten ortsnahen Service und die Vorteile des M-Sicherheitsservices. Vor allem können sich die SWM Kunden auf unsere Fairness verlassen.

Mehr zu unseren Auszeichnungen

Sie haben noch eine Frage?

Tel: 0800 0796 333 * Tel: 0800 0796 333 *

* Kostenfrei innerhalb Deutschlands Mo bis Fr von 8.00 bis 20.00 Uhr