Sauna
   

Saunieren in den M-Bädern

Die optimale Entscheidung für alle, die sich etwas Gutes tun möchten.

Stärken Sie mit regelmäßigen Besuchen unserer Saunen Ihr Immunsystem und tun Sie etwas für Ihre Gesundheit: Entspannung, Wohlbefinden, Pflege für die Haut, Massagen und eine gesellige Atmosphäre obendrein – die Saunalandschaften der M-Bäder bieten eine Menge Abwechslung.



Erfahren Sie mehr zu den attraktiven Saunalandschaften der M-Bäder:

 

 

 

Events in den Saunen

Klangschalenaufguss, Fächeraufguss, Früchtesauna oder der klassische finnische Aufguss: Wir informieren Sie hier über die künftigen Events in den M-SaunenPDF, 1029 KB.

 

 

Saunen – zu jeder Jahreszeit empfehlenswert

Im Frühling ist endlich Schluss mit langen, dunklen Winterabenden. Besonders können die Jahreszeit diejenigen genießen, die sich durchs Saunieren fit machen: Da hat die Frühjahrsmüdigkeit keine Chance!

 

Saunieren im Sommer trainiert den Wärmehaushalt. So kann der Körper seine Wärmeabgabe üben – ein Mechanismus, der vor allem im Sommer gefordert ist. Die verbesserte Hautdurchblutung erleichtert das Schwitzen. Das verbessert die Abstrahlung und Ableitung der Wärme. Durch regelmäßige Saunagänge lernt der Organismus, sparsamer und ökonomischer zu schwitzen, so dass man Hitzeperioden einfacher verkraftet. Auch gegen die Sommergrippe wirkt sich Saunabaden positiv aus.

 

Zur kalten Jahreszeit im Herbst und Winter ist es einfach gut, wenn man es so richtig warm hat. Denn durch das regelmäßige Schwitzen in der Sauna werden die Abwehrkräfte gestärkt. Das beugt Erkältungen vor.

 

 

M-Bäder in Ihrer Nähe
Tipps für Ihren Saunabesuch

Was Sie in der Sauna beachten sollten: Tipps für einen erholsamen und gesunden Aufenthalt in den M-Saunen.

Massage

Lassen Sie sich verwöhnen und gönnen Sie sich nach dem Saunabesuch eine entspannende Massage.

Filme: Fitness-und Kursangebote
M-Fitnesscenter in der Olympiaschwimmhalle Video abspielen

Welche Aktivitäten in den M-Bädern außer Schwimmen möglich sind, erfahren Sie hier.