Wir verwenden Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Seite stimmen Sie dem zu. Details und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Stadtwerke München Stadtwerke München
Suche
Ihr Suchbegriff
Menü
Glasfaser

Javascript ist aktuell deaktiviert. Diese Seite benötigt Javascript, um korrekt zu funktionieren.

Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Javascript is currently disabled. This site requires Javascript to function correctly.

How to enable JavaScript in your browser

Glasfasernetz mit Höchstgeschwindigkeit

Glasfaserkabel M-net

Wir erschließen München mit Glasfasern und ermöglichen so High-Speed-Internet und die Nutzung neuer digitaler Telekommunikations- und Unterhaltungs-Dienste.

Die Glasfaser-Erschließung ist ein Meilenstein für die Entwicklung der Infrastruktur in München. Denn eine leistungsfähige Datenautobahn gehört heute zu einer modernen Infrastruktur wie der öffentliche Nahverkehr und eine zuverlässige Energieversorgung.

Das Glasfasernetz der SWM

Die SWM und ihr Tochterunternehmen M-net haben bis 2014 in einem ersten Schritt vor allem Stadtteilen innerhalb des Mittleren Rings einen zukunftsfähigen Breitband-Internetanschluss ermöglicht. Nun folgt der zweite Ausbauschritt: In den kommenden fünf Jahren sollen weitere 35.000 Gebäude mit über 230.000 Wohneinheiten außerhalb des Mittleren Rings erschlossen werden. Damit werden dann knapp 70 Prozent aller Münchner Haushalte direkten Zugang zur hochleistungsfähigen Glasfaser haben.

In 2016 beginnen die SWM, die Gebiete Hasenbergl und Harthof zu erschließen. Nach dem mehrmonatigen Aufbau und der Implementierung der hochmodernen Technikkomponenten stehen dann im ersten Schritt mehr als 21.500 Haushalten sowie fast 1.000 Gewerbebetrieben und Unternehmen ab dem ersten Halbjahr 2017 zukunftsfähige Breitband-Anschlüsse zur Verfügung.

Die Glasfaser-Erschließung ist ein Meilenstein für die Entwicklung der Infrastruktur in München. Denn eine Versorgung mit schnellem Internet wird immer mehr als Teil der Grundversorgung gesehen und auch zum immer bedeutenderen Wirtschaftsfaktor.

In welchen Stadtteilen das Hochgeschwindigkeits-Internet bereits verfügbar ist und welche Gebiete künftig mit Glasfaser erschlossen werden sollen, sehen Sie hier:

Glasfaser-Erschließungsgebiete (PDF, 274 KB)

Glasfaser-Erschließung für München Hasenbergl und Harthof (PDF, 925 KB)

Glasfaserausbau in München: Spatenstich im Harthof (PDF, 950 KB)
 

Glasfaserausbau in München: Spatenstich im Harthof

In den Stadtteilen Hasenbergl und Harthof haben die Stadtwerke München (SWM) damit begonnen, die ersten Glasfaserleitungen zu verlegen.

Ihr Anschluss ans Glasfasernetz

Die SWM stellen ihr Glasfasernetz ihrem Tochterunternehmen M-net zur Verfügung.
Für Ihren Breitband-Anschluss wenden Sie sich deshalb bitte direkt an M-net:

Sie sind Hausverwalter, Immobilien-/Hausbesitzer oder Bauträger und haben Fragen zur Bereitstellung von Glasfaseranschlüssen für Ihre Bewohner?
M-net: Informationen für die Wohnungswirtschaft

Sie interessieren sich als Privatkunde für die M-net Produkte? Auf der M-net Webseite finden Sie Informationen über den Glasfaser-Ausbau in München und das Produktangebot:
M-net: Mehr Glasfaser für München

Für Fragen zur Glasfasererschließung: Telefon 089/55299855

M-net Produkte bestellen

Vorteile der neuen Technik

Die Glasfaser-Erschließung spielt eine bedeutende Rolle für die Lebensqualität der Münchnerinnen und Münchner. Glasfaserleitungen ermöglichen die Nutzung von High-Speed-Internet mit einem Vielfachen der Leistungsfähigkeit des heutigen Standard-DSL-Anschlusses, mit Übertragungsgeschwindigkeiten von aktuell bis zu 300 Mbit/s. Eine ganze Reihe neuer Dienste kann genutzt werden: Telefon, Internet und Fernsehen über eine Leitung (Triple Play), hochauflösendes Fernsehen (HDTV), Video on Demand. Vorhandene Geräte im Haus können weiter verwendet werden.
 
Komfortable Heim-Arbeitsplätze und die Durchführung von onlinebasierten Bildungsmaßnahmen sind ohne Einschränkungen möglich.

Auch Selbständige und Kleinbetriebe können nun einen leistungsfähigen Internet-Anschluss beziehen und dadurch entscheidende Wettbewerbsvorteile gewinnen.

Die SWM werden das flächendeckende Glasfasernetz auch für innovative Anwendungen im Strommarkt nutzen, wie zum Beispiel intelligente Zähler, Smart-Grid-Anwendungen oder Smart-Home-Dienstleistungen. In den kommenden Jahren wird es intelligente Messsysteme am Markt geben, welche die hohen datenschutzrechtlichen Anforderungen erfüllen werden. Diese geben zeitnah genauen Aufschluss über den Energieverbrauch und ermöglichen, Energie zu sparen. 

Zum Thema
Internet

Glasfaser-Glossar

FttB, Bandbreite oder DSL – hier werden die gängigsten Begriffe erläutert. Glossar
Glasfaser

Film ab: Glasfaser-Ausbau

Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie wir München an die Datenautobahn anschließen? Schauen Sie unsere Filme an. Filme zur Glasfaser-Erschließung
Weiteres
Logo M-net

Kommunikation mit M-net

Über unsere Tochter M-net bieten wir auch Telekommunikation an. Informieren Sie sich über die Vorteile und Produkte von M-net. M-net
M-WLAN

M-WLAN: kostenfrei, unbegrenzt & sicher surfen

Im Auftrag der Landeshauptstadt München haben die SWM gemeinsam mit den Partnern M-net und muenchen.de das Projekt M-WLAN gestartet. M-WLAN