Wir verwenden Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Seite stimmen Sie dem zu. Details und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Stadtwerke München Stadtwerke München
Suche
Ihr Suchbegriff
Menü
Schwimmbahn Bad Georgenschwaige

Javascript ist aktuell deaktiviert. Diese Seite benötigt Javascript, um korrekt zu funktionieren.

Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Javascript is currently disabled. This site requires Javascript to function correctly.

How to enable JavaScript in your browser

Ungererbad

Das Bad bis zur Eröffnung der Freibadsaison 2017 geschlossen.

Service

Öffnungszeiten der SWM Freibäder

Das Schyrenbad verlängert die Freibadsaison bis einschließlich 18. September 2016 und ist täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Die anderen SWM Freibäder sind geschlossen.

Bei einem Gewitter am späten Nachmittag/Abend wird das Schyrenbad geschlossen und nicht mehr geöffnet.

Ausnahme:

  • Der Stadionbereich im Dantebad ist täglich von 7.30 bis 23 Uhr geöffnet, montags und mittwochs bereits ab 7 Uhr (Zugang über Postillonstraße 17).
i

Haben Sie Fragen zu den M-Bädern? Zum Kontaktformular

Öffnungszeiten:
Während der Freibadsaison sind die SWM Freibäder täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

Kassenschluss:
30 Minuten vor Betriebsschluss

Badeende:
15 Minuten vor Betriebsschluss



Preise Schwimmbad:

Tarif (ohne Zeitbegrenzung) Einzelkarte Monatskarte
Normalpreis 4,20 €  
Ermäßigungsgruppe A 3,00 €  
Ermäßigungsgruppe B   42,00 €

Öffnungszeiten und Preise Ungererbad (PDF, 28 KB)

Lageplan

Ungererbad
Traubestraße 3
80805 München

Kontaktformular

Anfahrt mit der MVG
U6 (Nordfriedhof oder Dietlindenstraße)
MetroBus 59 (Dietlindenstraße)

Aus der Münchner Freibadwelt ist es kaum noch wegzudenken, das Ungererbad, das ein kunterbuntes Stück Schwabing vereint.

Hier treffen sich von Studenten über junge und ältere Familien bis hin zu Szenegängern, Künstlern, Promis und Exzentrikern alle, die Lust auf Badespaß und Sommer-Gefühl haben. Denn so unterschiedlich die Gäste hier sind, so vielseitig ist auch das Bad.

Alles ist da: ein reines Sportbecken mit Sprungturm (1- und 3-m) für Fitnessfans, zwei Extra-Becken zum Abtauchen und Erfrischen, eine Trampolinanlage für Luftakrobaten, zwei Beach-Volleyball-Plätze und ein Fußballfeld für Ballverliebte sowie Erlebnis- und Planschbecken für die Kleinen.
Geheimrezept für nahtlose Bräune: Neben dem separaten FKK-Bereich für Damen gibt es im Ungererbad auch einen textilfreien Familienbereich.

Das bietet das Ungererbad:

  • Drei Schwimmbecken
  • Erlebnisbecken mit Strömungskanal, Wasserpilz
  • 57-m-Wasserrutsche
  • 1-m- und 3-m-Sprunganlage
  • Planschbecken
  • Gemischter- und Damen-FKK-Bereich
  • Kinder-Spiel- und Wasserbereich
  • Zwei Beach-Volleyball-Anlagen
  • Fußballwiese
  • Tischtennis
  • Bodenschach
  • Kiosk mit Biergarten
  • Liegewiese mit schönem altem Baumbestand
  • Kinderrutsche
  • Trampolin
  • Ausleihen eines Liegestuhls für 3,00 Euro pro Tag
  • Mieten eines Gepäckfachs für die ganze Saison (Kosten: 40 Euro)
  • Badeboutique
  • Behindertenfreundlich/Rollstuhlgeeignet (Auffahrtsrampe, Abfahrtsrampe im Bad, Behinderten-Dusche, Behinderten-Umkleide)
  • Kostenfreie Parkplätze

Sparen mit der M-Bäderkarte

Mit der M-Bäderkarte bei jedem Eintritt weniger bezahlen.


M-Bäderkarte

Abfahrtszeiten

Ihre aktuellen Abfahrtszeiten ab Haltestelle:

Ziel Abfahrt in Min.