Stadtwerke München Stadtwerke München
Suche
Ihr Suchbegriff
Menü
h-sauna-muellerschen-volksbad.jpg

Javascript ist aktuell deaktiviert. Diese Seite benötigt Javascript, um korrekt zu funktionieren.

Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Javascript is currently disabled. This site requires Javascript to function correctly.

How to enable JavaScript in your browser

Sauna im Müller'schen Volksbad

Öffnungszeiten Sauna

   
Mo – So * 9:00 Uhr – 23:00 Uhr

* Dienstag 9 - 23 Uhr und Freitag 9 - 15 Uhr nur Damen. An allen übrigen Tagen sowie an Feiertagen, Heilig Abend, Silvester und Faschingsdienstag gemischter Saunabetrieb.

Eintrittspreise Sauna (inkl. Schwimmbadbenutzung):
Vom 1. Mai bis 31. August ist die Zeitbegrenzung in den M-Saunen aufgehoben.

Tarif Einzelkarte Nachzahlung*
Zeitbegrenzung 4 Std. 18,50 € 3,30 €
Ruhekabine und 1 Betttuch 4,40 €  
Tageskarte 27,80 €  
Abendpreis täglich ab 20 Uhr 12,90 €  

 * jede weitere angefangene Stunde (bis zur Höhe der Tageskarte)

Damentag in der Sauna im Müller'schen Volksbad:
Damentag im Saunabereich des Müller'schen Volksbades jeden Dienstag von 9-23 Uhr und Freitag von 9-15 Uhr nur für Frauen.

Lageplan

Adresse
Müller'sches Volksbad
Rosenheimer Straße 1
81667 München

Anfahrt mit der MVG
Tram 16 (Deutsches Museum), StadtBus 132
(Ludwigsbrücke), Tram 16, 18, StadtBus 132
(Isartor); S-Bahn: S1 – S4, S6 – S8 (Isartor)

Kontaktformular

Das Müller’sche Volksbad ist ganz gewiss das Juwel unter Münchens Bädern. Reich an prunkvollen Ornamenten strahlt das traditionsreiche Jugendstil-Bad den Glanz und das Flair einer längst vergangenen Epoche aus. Liebevoll restauriert und mit modernster Technik ausgestattet lädt es Saunafreunde heute zu Schwitzkuren der exklusiven Art ein.

Das bietet die Sauna im Müller'schen Volksbad

  • Römisch-irisches Schwitzbad (ca. 45° C) mit verschieden temperierten Warm- und Heißlufträumen
  • Dampfbad (ca. 45° C)
  • Finnische Sauna (ca. 90° C) mit Farblichtern
  • Freilufthof
  • Kaltbecken
  • Warmbecken (ca. 34° C)
  • Ruhekabinen


Eine Sauna wie aus dem Bilderbuch
Den architektonischen Mittelpunkt der Saunalandschaft bildet der von einer Kuppel überwölbte Hauptbereich: In seiner Mitte befindet sich das angenehm temperierte Warmwasserbecken (ca. 34 °C). Die Nische am Kopfende birgt das erfrischende Kaltwasserbecken und die Kaltwasserdusche »Eiserne Jungfrau«.

Die finnische Sauna (ca. 90 °C) mit wechselndem Farblicht sowie das römisch-irische Schwitzbad mit einem großen Dampfraum (ca. 45 °C) mit Kaskadenbrunnen, verschieden temperierte Warm- und Heißlufträume (ca. 40 °C, ca. 60 °C und ca. 80 °C) und der neue Freilufthof ergänzen das Saunaangebot des Müller’schen Volksbades.

Entspannen im historischen Ambiente
Zur Entspannung zwischen den Saunagängen steht im Obergeschoss ein Raum mit Liegen zur Verfügung. Wer es individueller mag, kann eine Einzelkabine mit Ruheliege wählen.

Wer seinen Muskeln durch eine Massage etwas Gutes tun möchte, kann unter vielfältigen Massageangeboten wählen.

Kurz entschlossene Saunabesucher bekommen in der Badeboutique alle Saunautensilien, die sie brauchen.

Die Sauna im Müller’schen Volksbad: Saunieren in Jugendstil-Ambiente – das ist schon etwas ganz Besonderes.

Weitere Informationen zum Müller'schen Volksbad

Bildergalerie der Sauna im Müller'schen Volksbad

Weitere Informationen
M/Bäder Geschenkgutschein

Geschenkgutschein

Verschenken Sie doch einfach mal Badespaß, Fitness und Erholung - mit einem Geschenk-gutschein für die M-Bäder. Mehr zum Geschenkgutschein