Stadtwerke München Stadtwerke München
Suche
Ihr Suchbegriff
Menü
M/Wasser Loisachtal

Javascript ist aktuell deaktiviert. Diese Seite benötigt Javascript, um korrekt zu funktionieren.

Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Javascript is currently disabled. This site requires Javascript to function correctly.

How to enable JavaScript in your browser

Frischer Wind für Bayern

Kooperations-Angebot für kommunale Windkraft

Gemeinsam mit interessierten Kommunen wollen wir das bayerische Windkraftpotenzial nachhaltig erschließen. In den Stadtwerken München finden Kommunen einen starken Partner für eine faire Zusammenarbeit auf Augenhöhe.

Windkraft gemeinsam nutzen, von der Energiewende profitieren

Mit unserer bereits 2008 gestarteten Ausbauoffensive Erneuerbare Energien sind die SWM einer der wesentlichen Treiber der Energiewende in Deutschland. Eine besondere Rolle beim weiteren Ausbau der Regenerativen nimmt die umweltfreundliche und zugleich kostengünstige Windkraft ein.

Die Windkraft hat derzeit unter den erneuerbaren Energien das größte Potenzial. Onshore ist sie die kosteneffizienteste Erzeugungsart, die noch in diesem Jahrzehnt am Markt wettbewerbsfähig sein wird. Auch in Bayern rückt die Windkraft stärker in den Blickpunkt. Denn durch moderne Technologien wird ihre Nutzung an immer mehr Standorten wirtschaftlich, etwa in Waldflächen. Bayern hat damit das größte (noch nicht genutzte) Windkraft-Potenzial in ganz Deutschland.

Flächenverbrauch verschiedener Energieträger für die Erzeugung von 5 Mio. kWh Strom pro Jahr

Flächenverbrauch verschiedener Energieträger für die Erzeugung von 5 Mio. kWh Strom pro Jahr

  1999 2014
Generator 1,5 MW 2,5 MW
Nabenhöhe 67 m 140 m
Rotordurchmesser 66 m 120 m
überstrichene Rotorfläche 3.421 m² 11.309 m²
max. Wirkungsgrad 42 % 48 %
Netto-Jahreserzeugung 2,2 Mio. kWh 6 Mio. kWh
versorgte Haushalte 630 1.700

Unser Kooperations-Angebot für kommunale Windkraft

Kooperation Bayernwind

Für Kommunen bietet sich die Gelegenheit, die Gestaltung der Energiewende in die eigene Hand zu nehmen. Indem sie die zukünftige lokale Entwicklung der Windkraft aktiv und vorausschauend steuern, sichern sie ihre kommunale Planungshoheit. Zudem profitieren die Kommunen mit allen Bürgern langfristig wirtschaftlich vom Ausbau der erneuerbaren Energien.

Gemeinsam mit den SWM können Kommunen die Nutzung der Windkraft lokal verträglich und zugleich technisch und wirtschaftlich effizient gestalten. Wir bieten eine faire Zusammenarbeit auf Augenhöhe.

Faire und flexible Partnerschaft

Mit unserer Erfahrung als Energieversorger und durch die Zusammenarbeit mit kompetenten Partnern können wir die Entwicklung, die Errichtung und den langfristigen Betrieb von wirtschaftlichen Windkraftanlagen aus einer Hand sicherstellen.

Kommunen können die Entwicklung der Windkraftnutzung im Rahmen der kommunalen Planungshoheit selbst gestalten: Sie grenzen ein, an welchen Standorten und in welchem Umfang in ihrem Gebiet Anlagen errichtet werden können.

Für die Kommunen tragen die SWM alle Risiken und Finanzierungsanforderungen während der Planungs- und Bauphase bis zur Inbetriebnahme. Erst danach, wenn alle Projektparameter feststehen, entscheiden sich die Kommunen endgültig für eine Beteiligung.

Vorteile für die Kommunen:

  • Faire Partnerschaft auf Augenhöhe

  • Mitgesellschafter über den gesamten Betriebszeitraum

  • Flexibel wählbare Beteiligungshöhe von bis zu 51 Prozent

  • Kompetente Unterstützung durch einen starken und erfahrenen kommunalen Partner

  • Vorfinanzierung der Planungs- und Errichtungskosten durch die SWM

  • Freistellung von Risiken bei Planung und Bau

  • Erhalt von Teilen der Wertschöpfung vor Ort (z. B. Bauhof vor Ort oder Wegebau)

  • Direkter finanzieller Nutzen durch Gewerbesteuer und Erträge

  • Standorte in freier Lage oder auf Erhebungen mit potenziell guten Windverhältnissen; auch Waldstandorte können geeignet sein
  • Idealerweise größere Standorte mit Raum für mehrere Windräder
  • Ausreichend Abstand zur Wohnbebauung und naturschutzfachliche Eignung
  • Bereitschaft der Grundstücksbesitzer
  • Wirtschaftliche Erschließbarkeit

Gestalten Sie die Energiewende mit uns!

Sind Sie an unserem Kooperations-Angebot interessiert? Vereinbaren Sie ein unverbindliches Gespräch mit uns.

Dr. Bernhard Boeck
Leitung Regionale Beteiligungen,
Geschäftsführung SWM Bayernwind GmbH
Tel: +49 89 2361-4627
E-Mail: boeck.bernhard@swm.de

Ulrich Geis
Leitung Projektentwicklung erneuerbare Energien
Tel: +49 89 2361-6980
E-Mail: geis.ulrich@swm.de

Mehr zu SWM
SWM Erzeugungsanlagen Energiemix

Onshore und Offshore Windparks

Wir betreiben über 100 Windkraftanlagen in Deutschland. Gemeinsam mit unseren Partnern errichten wir zahlreiche weitere Anlagen in Deutschland und Europa. Windkraftanlagen
PV-Anlage

Energiewende

Die SWM gestalten die Energiewende ganzheitlich – mit der Ausbauoffensive Erneuerbare Energien. Energiewende