Wir verwenden Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Seite stimmen Sie dem zu. Details und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Stadtwerke München Stadtwerke München
Suche
Ihr Suchbegriff
Menü
M-Bäder Karte

Javascript ist aktuell deaktiviert. Diese Seite benötigt Javascript, um korrekt zu funktionieren.

Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Javascript is currently disabled. This site requires Javascript to function correctly.

How to enable JavaScript in your browser

Sparen mit der M-Bäderkarte

Mit der M-Bäderkarte bei jedem Eintritt weniger bezahlen.

Sie wollen Badespaß in den M-Bädern oder einfach ausspannen in den M-Saunen und dabei noch Zeit und Geld sparen? Nutzen Sie Ihre M-Bäderkarte! Mit ihr sparen Sie in allen M-Bädern und M-Saunen der SWM sowie beim Eislaufen im Prinzregentenstadion.

Die M//Card hat zum 30. Juni 2013 den Betrieb eingestellt. Bei den M-Bädern profitieren Sie jedoch weiterhin von den gewohnten Preisvorteilen: An den Badkassen ist die M-Bäderkarte erhältlich, die Sie dort bequem aufladen lassen können. Je nach Aufladebetrag erhalten Sie bis zu 20 % Rabatt. Sie haben noch eine M//Card, auf der sich ein Guthaben der M-Bäder befindet? Kommen Sie einfach mit Ihrer M//Card an eine der Badkassen und lassen Sie das Guthaben auf eine M-Bäderkarte umbuchen. Auf den Umbuchungsbetrag gibt es keinen Sofortrabatt, hier wurden bei der ursprünglichen Aufladung bereits Bonuspunkte vergeben. 

Mit der M-Bäderkarte erhalten Sie bei jedem Eintritt einen direkten Preisvorteil.


Und so funktioniert es:

An den Kassen der M-Bäder erhalten Sie die M-Bäderkarte, die Sie mit einem Guthaben von 25 (10%), 50 (15%), 100 (17,5%) oder 200 (20%) Euro aufladen können. Je nach Höhe des Aufladebetrags wird auf Ihrer M-Bäderkarte ein Preisvorteil von bis zu 20 % hinterlegt. Wenn Sie mit Ihrer M-Bäderkarte durch das Drehkreuz gehen, wird der zur Eintrittszeit gültige Tarif um den jeweiligen Preisvorteil reduziert und direkt abgebucht. So sparen Sie bei jedem Eintritt – natürlich auch, wenn Sie mit der M-Bäderkarte an den Kassen oder Verkaufsautomaten weitere Eintrittskarten erwerben.

Wenn Sie Ihre M-Bäderkarte zum Beispiel mit 25 Euro aufgeladen haben, bezahlen Sie für den regulären Saunaeintritt im Müller'schen Volksbad, im Nordbad, im Südbad, im Michaelibad, im Dantebad und in der Olympia-Schwimmhalle nur 16,20 statt regulär 18,00 Euro (10 % Preisvorteil). Bei einer Aufladung von 200 Euro beträgt der Preis sogar nur noch 14,40 Euro (20 % Preisvorteil).
 

Schützen Sie Ihr aufgeladenes Guthaben!

Wenn Sie eine Schutzpostkarte ausgefüllt und abgegeben haben, können Sie sich bei Verlust Ihrer M-Bäderkarte während der Öffnungszeiten an allen Kassen der Hallenbäder, des Dante-Winter-Warmfreibades und des Prinzregentenstadions sofort eine neue Karte mit dem umgebuchten Guthaben ausstellen lassen. Der Guthabenschutz greift drei Wochen nach Abgabe der Karte.
Guthabenschutzkarten erhalten Sie in allen Hallenbädern, im Dante-Winter-Warmfreibad und im Prinzregentenstadion.

Geschenkgutscheine
M/Bäder Geschenkgutschein

Verschenken Sie doch einfach mal Badespaß, Fitness und Erholung - mit einem Geschenk-gutschein für die M-Bäder. Geschenkgutschein