M-Fernwärme - Rohre
   

Ausbauoffensive Fernwärme

Baustelle

Das Münchner Fernwärmenetz ist schon jetzt mit rund 800 Kilometern Länge eines der größten Europas – und es wird weiter wachsen. In den nächsten Jahren bauen die SWM die Fernwärmeversorgung weiter aus.

Ziel ist es, möglichst vielen Münchnern einen Anschluss zu ermöglichen. Über 200 Millionen Euro investieren die SWM in dieses bisher nicht dagewesene Ausbauprogramm, um den Münchner Westen und auch Gebiete im Süden und Osten mit ökologischer Fernwärme zu versorgen. Insgesamt werden die SWM hierfür über 100 Kilometer neue Fernwärmeleitungen verlegen. In den nächsten Jahren ist ein Neuanschlusswert in einer dreistelligen Megawatthöhe geplant.

 




Erschließungsgebiete: Schwerpunkt „München West“
Baustellen



Film: Fernwärme-Baustelle am Ostbahnhof

Video abspielen
Der Film wurde von muenchen.tv zur Verfügung gestellt.
SWM Fernwärme-Vision

Bis 2040 soll die Fernwärme in München zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien gewonnen werden.

Tipps zum Energiesparen

Heizungsthermostat

Drei Viertel der Energie im Haushalt verbraucht die Heizung. Achten Sie beim Heizen und Lüften auf ein paar Dinge und sparen Sie.