Erneuerbare Energien

Windenergie

Windenergie

Windkraft liefert den größten Beitrag zur Stromerzeugung aus Erneuerbaren Energien.

Windenergie
Wasserkraft

Wasserkraft

Schon seit Jahrtausenden nutzen die Menschen die Kraft des fließenden Wassers. Heute können Wasserkraftwerke auch als Energiespeicher genutzt werden.

Wasserkraft
Sonnenenergie

Sonnenenergie

Die Sonne ist eine unbegrenzte Energiequelle, aus der Strom und Wärme gewonnen werden können.

Sonnenenergie
Geothermie

Geothermie

Erdwärme ist die in der Erdkruste gespeicherte Wärme. Sie kann direkt genutzt oder zur Stromerzeugung verwendet werden.

Geothermie
Biomasse

Biomasse

Tierische und pflanzliche Erzeugnisse können in Biomasse-Heizanlagen zur Gewinnung von Heizenergie und Strom verwendet werden.

Biomasse
1 2 3 4 5
Erneuerbare Energien im Überblick
Stromsee-Modell

Das Modell des Stromsees

Der Stromsee verdeutlicht, wie die Entscheidung jedes Einzelnen für Ökostrom den Ausbau der Erneuerbaren Energien vorantreibt.

Daten und Fakten

Daten und Fakten

Wie groß ist der Anteil der regenerative Energien an der Stromerzeugung in Deutschland? Hier finden Sie die Zahlen.

SWM Ausbauoffensive Erneuerbare Energien
Ausbauoffensive Erneuerbare Energien

Bis 2025 wollen die SWM so viel Ökostrom in eigenen Anlagen produzieren, wie ganz München verbraucht - als erste Millionenstadt der Welt.

Erneuerbare-Energien-Gesetz
EEG

Das EEG fördert den Ausbau der alternativen Energien in Deutschland.

EEG