Ausbildung

Ausbildung bei den SWM

Die SWM gehören mit rund 10.000 Mitarbeiter*innen zu den größten Arbeitgebern Münchens. Jedes Jahr am 1. September starten bei uns rund 150 Jugendliche ihre Ausbildung in verschiedenen Ausbildungsberufen. Welche Berufe das sind, findest du hier – vielleicht ist ja auch für dich etwas Interessantes dabei!

Du interessierst dich für ein Duales Studium in unserer spannenden Studiengängen? Dann hier entlang: 
Duales Studium

Deine Vorteile als Azubi bei den SWM

Endlich eigenes Geld

Das Azubigehalt ist im Tarifvertrag TVAöD geregelt. Schon im ersten 1. Ausbildungsjahr bekommst du über 1.000 €. On top gibt es sogar noch eine SWM-Zulage, Zuschüsse für Fahrkosten und viele weitere spannende Angebote.

Flexible Arbeitszeiten

Für all unsere Azubis gilt eine 39-Stunden-Woche. Deine Arbeitszeiten kannst du durch unser Gleitzeitmodell selbst mitgestalten und außerdem hast du die Möglichkeit, in einem bestimmten Umfang im Homeoffice zu arbeiten.

Technische  Ausstattung

In einigen Ausbildungsberufen bekommst du für die gesamte Ausbildungsdauer von uns ein Notebook oder Tablet zur Verfügung gestellt.

Hohe Übernahmechancen

Wir möchten möglichst jeden unserer Azubis nach der Ausbildung übernehmen – profitiere auch du von unserer hohen Übernahmequote.

Perfekte Kombi aus Arbeit & Spaß

Du wirst in deiner Ausbildung nicht nur jede Menge Neues lernen, sondern auch Spaß mit deinen Azubikolleg*innen und Ausbilder*innen haben, z. B. kannst du dich beim regelmäßigen Sport während der Arbeitszeit auspowern.

Azubi WG

Du kommst nicht aus München? Kein Problem, wir haben möblierte Wohnungen, die du – je nach Verfügbarkeit – kostengünstig während deiner Ausbildung beziehen kannst.

Ausbildungsberufe entdecken

Ausbildungsberufe im Bereich Elektro

Elektroniker*in für Betriebstechnik

Auf einen Blick
In den ersten 18 Monaten lernst du bei uns im Ausbildungszentrum alles, was du über Elektrotechnik wissen musst. Dabei geht es nicht nur um theoretisches Wissen, sondern auch um praktische Fertigkeiten. Anschließend startest du in den betrieblichen Einsatz und unterstützt tatkräftig unsere Kolleg*innen vor Ort z.B. im öffentlichen Nahverkehr oder in unseren Kraftwerksanlagen.

Das erwartet dich bei uns
Langeweile – Fehlanzeige! Wir vermitteln dir alle Kenntnisse in Sachen Elektrotechnik und Elektronik, die du z.B. für die Wartung und Instandhaltung von U-Bahnen und Trambahnen benötigst. Du lernst, wie Motoren und Sensoren funktionieren und wirst fit gemacht in der Verdrahtung- und Steuerungstechnik. Damit wird die Instandhaltung von Gebäuden für dich zum Kinderspiel! Außerdem lernst du Mess- und Regelungstechnik und wir zeigen dir, wie man elektronische Anlagen verdrahtet und programmiert.

Video Azubifakten

Video ansehen

Du erkennst dich hier wieder? 
Damit du bei uns durchstarten kannst, solltest du mindestens einen qualifizierenden Mittelschulabschluss haben. Du hast Spaß an Mathematik, Physik und Logikrätseln und du bastelst und tüftelst gerne? Super! Wenn du dann auch noch ein*e Teamplayer*in bist, offen auf Menschen zugehst und sich deine Freunde auf dich verlassen können, bist du bei uns genau richtig!

Ausbildungsdauer
3,5 Jahre

Berufsschule
Während deiner Ausbildung besuchst du die Städtische Berufsschule für Industrieelektronik in München im Blockunterricht.

Für den Ausbildungsstart 2024 sind bereits alle Ausbildungsplätze belegt. Für den Ausbildungsstart im September 2025 kannst du dich ab ca. Juli/August 2024 bewerben.

Elektroanlagenmonteur*in

Auf einen Blick
Im ersten Ausbildungsjahr erlernst du in unserem Ausbildungszentrum alle praktischen und theoretischen elektrotechnischen Grundlagen. Mit diesem Know-how im Gepäck unterstützt du dann ab dem zweiten Ausbildungsjahr deine Kolleg*innen vor Ort im Betrieb, z.B. im Kraftwerk, bei der Stromversorgung oder bei den Kabelnetzen.

Das erwartet dich bei uns 
Bei uns lernst du alles darüber, wie Strom vom Kraftwerk zu deinem Zuhause gelangt. Du wirst in elektrischer Messtechnik ausgebildet, um Messeinrichtungen aufzubauen und Fehler in Stromkreisen zu beheben. Verdrahtungs- und Steuerungstechnik sowie Elektroinstallation stehen auch auf dem Programm, damit du die Kabelnetze der SWM instand halten und erweitern kannst. Du wirst auch lernen, verschiedene Anlagen in der Stromversorgung zu warten sowie auf- oder umzubauen.

Video Azubifakten

Video ansehen

Du erkennst dich hier wieder? 
Damit du bei uns durchstarten kannst, musst du mindestens einen qualifizierenden Mittelschulabschluss mitbringen und Spaß an Mathe und Physik haben. Du begeisterst dich für Elektrotechnik und arbeitest gerne mit den Händen? Prima! Gleichzeitig bist du verantwortungsbewusst und gehst offen auf Menschen zu. Wenn du dann auch noch ein*e Teamplayer*in bist und sich deine Freunde immer auf dich verlassen können, bist du bei uns genau richtig!

Ausbildungsdauer
3 Jahre

Berufsschule 
Im ersten Ausbildungsjahr besuchst du die Städtische Berufsschule für Industrieelektronik in München. Im zweiten und dritten Ausbildungsjahr die Berufsschule in Nürnberg, jeweils im Blockunterricht. Die Organisation der Unterbringung sowie die Fahrtkosten übernehmen wir.

 

Jetzt bewerben

Mechatroniker*in

Für den Ausbildungsstart 2024 sind bereits alle Ausbildungsplätze belegt. Für den Ausbildungsstart im September 2025 kannst du dich ab ca. Juli/August 2024 bewerben.

 

Auf einen Blick
Während deiner Ausbildung wirst du faszinierende Einblicke in die Elektrotechnik, Mechanik und Automatisierungstechnik erhalten. Die ersten 18 Monate verbringst du im Ausbildungszentrum, um alle praktischen und theoretischen Grundlagen zu erlernen. Danach wirst du im betrieblichen Einsatz weitere Fertigkeiten und Kenntnisse erwerben und als tatkräftige Unterstützung für deine Kolleg*innen vor Ort tätig sein.

Das erwartet dich bei uns 
Du wirst an spannenden Projekten wie U-Bahnen, Trambahnen, Fahrkartenautomaten, Fahrtreppen, Aufzugsanlagen oder Kraftwerksanlagen arbeiten und dabei lernen, komplexe Anlagen, Maschinen und Fahrzeuge zu warten, instand zu halten und zu reparieren. Du wirst dich mit mechanischen, elektronischen, pneumatischen und hydraulischen Systemen beschäftigen und sogar Einblicke in die Robotik bekommen. Die Installation, Verdrahtung, und der Test moderner Hard- und Softwarekomponenten ist genauso Ausbildungsinhalt, wie Störungen zu analysieren und zu beheben.

Video ansehen

Du erkennst dich hier wieder? 
Damit du bei uns durchstarten kannst, solltest du mindestens die Mittlere Reife und Spaß an Mathe, Physik sowie Logikrätsel mitbringen. Du bist ein Technikfan und liebst es, an Dingen zu „basteln“ und zu „schrauben“. Gleichzeitig bist du verantwortungsbewusst und gehst offen auf Menschen zu. Wenn du dann auch noch ein*e Teamplayer*in bist und sich deine Freunde immer auf dich verlassen können, bist du bei uns genau richtig!

Ausbildungsdauer
3,5 Jahre

Berufsschule
Städtische Berufsschule für Metall – Design – Mechatronik in München im Blockunterricht.

Ausbildungsberufe im Bereich Metall

Industriemechaniker*in

Auf einen Blick
Hey du, bist du bereit, richtig loszulegen? In unserer Ausbildung zum*r Industriemechaniker*in zeigen wir dir alles, was du wissen musst, um nach der Ausbildung bei der Instandhaltung von coolen Sachen wie Trambahnen, U-Bahnen, Schwimmbädern und Kraftwerken mitzumischen.

Das erwartet dich bei uns 
Wir bringen dir alle handwerklichen Skills bei, um Metalle zu bearbeiten und Baugruppen instand zu setzen. Du lernst die Grundlagen des Bohrens, Drehens und Fräsens. Außerdem zeigen wir dir verschiedene Schweißverfahren, und du wirst Hydraulik und Pneumatik kennenlernen. Zudem erfährst du auch wie man Bauteile mithilfe von CAD- und CAM Programmen am Computer herstellt und bekommst eine Einführung in die Elektrotechnik und den 3D-Druck.

Video Azubifakten

Video ansehen
 

Du erkennst dich hier wieder? 
Damit du bei uns durchstarten kannst, bringst du mindestens einen qualifizierenden Mittelschulabschluss mit und hast gute Kenntnisse in Mathe, Physik und Deutsch. Du solltest auch schon mal mit Hammer, Feile, Bohrer und Co. hantiert haben und keine Angst davor haben. Und wenn du im Matheunterricht mit räumlichem Denken keine Probleme hattest, dann ist das definitiv ein Pluspunkt! Wenn du dann auch noch ein*e Teamplayer*in bist, bist du bei uns genau richtig!

Ausbildungsdauer
3,5 Jahre

Berufsschule
Städtische Berufsschule für Fertigungstechnik in München im Blockunterricht.

 

Jetzt bewerben

Industriemechaniker*in in Kooperation mit Spectrum e.V.

Die Stadtwerke München bieten gemeinsam mit dem Verein Spectrum e.V. das Stadtwerkeprojekt an. Das Programm bietet Auszubildenden mit beruflichen Startschwierigkeiten und dem vorliegenden Jugendhilfe Bedarf die Möglichkeit, während der Ausbildung durch erfahrene Sozialpädagog*innen begleitet zu werden und gleichzeitig alle handwerklichen Grundfertigkeiten und praktischen Erfahrungen wie die Auszubildenden der Stadtwerke München zu sammeln.

Das Programm klingt für dich interessant? Dann schaue doch gerne mal auf der Website vorbei oder informiere dich direkt bei den Kolleg*innen.

Website Stadtwerkeprojekt

Das erwartet dich bei uns
Wir bringen dir alle handwerklichen Skills bei, um Metalle zu bearbeiten und Baugruppen instand zu setzen. Du lernst die Grundlagen des Bohrens, Drehens und Fräsens. Außerdem zeigen wir dir verschiedene Schweißverfahren, und du wirst Hydraulik und Pneumatik kennenlernen. Zudem erfährst du auch wie man Bauteile mithilfe von CAD- und CAM-Programmen am Computer herstellt und bekommst eine Einführung in die Elektrotechnik und den 3D-Druck.

Das bringst du mit
Du solltest möglichst einen Mittelschulabschluss in der Tasche haben. Weiterhin wurdest du zum Beispiel in der Vergangenheit mal durch eine Jugendhilfe-Einrichtung betreut oder es hat mit deinen bisherigen Ausbildungen einfach nie so richtig geklappt und du hast deine Ausbildung eventuell schon mal abgebrochen.

Ausbildungsdauer
3,5 Jahre

Berufsschule
Während deiner Ausbildung besuchst du die Städtische Berufsschule für Fertigungstechnik in München.

Kontaktdaten
ausbildung@stadtwerkeprojekt.de
Fabio Wolf: 0176 47697921
Alexander Auhuber: 0159 01339094
Sozialpädagogische Fachkräfte

Anlagenmechaniker*in Rohrsystemtechnik

Auf einen Blick
Werde Teil unseres Teams und gestalte mit uns gemeinsam die Energiewende! In den ersten anderthalb Jahren bekommst du in unserem Ausbildungszentrum eine handwerkliche Grundausbildung im Metallbereich. Danach unterstützt du dann direkt unsere Kolleg*innen auf den Versetzungsstellen, zum Beispiel in einem Kraftwerk oder im Betrieb der Rohrsparten.

Das erwartet dich bei uns 
Du lernst alle handwerklichen Grundlagen, wie die Metall- und Blechbearbeitung. Zudem bringen wir dir verschiedene Schweiß- und Lötverfahren bei und gemeinsam kümmern wir uns um die Inbetriebnahme und Instandhaltung von Rohrleitungssystemen. Doch das war noch nicht alles! Wir betreuen z.B. auch die technischen Anlagen im Olympiapark, lassen beim Oktoberfest ein Rad ins andere greifen und versorgen die Münchner Bürger*innen mit Gas, Wasser und Fernwärme.

Video Azubifakten

Video ansehen

Job-Podcast
 

Du erkennst dich hier wieder? 
Damit du bei uns durchstarten kannst, solltest du mindestens einen qualifizierenden Mittelschulabschluss haben und erste Erfahrungen in handwerklichen Tätigkeiten mitbringen. Mit Werkzeugen wie Hammer, Feile und Bohrer kannst du umgehen und mathematische Aufgaben zum räumlichen Denken fallen dir leicht. Du bist zuverlässig und ehrlich, findest selbstständig Lösungen und bringst Dinge zu Ende? Super! Wenn du dann noch gern im Freien unterwegs bist, anstatt den ganzen Tag im Büro zu sitzen, bist du bei uns genau richtig!

Ausbildungsdauer
3,5 Jahre

Berufsschule
Im ersten Ausbildungsjahr an der Städtischen Berufsschule für Metall – Design – Mechatronik in München. Ab dem zweiten Ausbildungsjahr an der Berufsschule in Traunstein. Die Organisation der Unterbringung sowie die Fahrtkosten übernehmen wir.

 

Jetzt bewerben

Rohrleitungsbauer*in

Auf einen Blick
Du bist handwerklich geschickt, hast Spaß an der frischen Luft zu arbeiten und möchtest aktiv zur Versorgung der Menschen in München beitragen? Prima! Die ersten beiden Jahre wirst du als Tiefbaufacharbeiter*in ausgebildet und anschließend spezialisieren wir dich ein Jahr lang auf die Rohleitungsbauer*in Tätigkeit. Hier bist du Teil von spannenden Projekten wie dem Neubau, Betrieb oder der Instandsetzung der Rohrnetze.

Das erwartet dich bei uns 
Wir bringen dir die verschiedenen Techniken zum Verlegen und Verbinden von Metall- und Kunststoffrohrsystemen bei. Außerdem hilfst du bei der Instandhaltung und Entstörung von Rohrleitungssystemen mit, welches für unsere Sparten Wasser, Gas, Fernwärme und Fernkälte in Summe über 10.000 Kilometer lang ist.

Video ansehen

Du erkennst dich hier wieder? 
Damit du bei uns durchstarten kannst, solltest du mindestens den qualifizierenden Mittelschulabschluss haben. Du kennst dich mit Werkzeugen wie Hammer, Zange und Bohrer aus und kannst geschickt damit umgehen. Du bist selbstständig, kannst eigenständig Lösungen finden und bist zudem lieber draußen in der Natur unterwegs bist, anstatt im Büro zu sitzen, dann bist du bei uns genau richtig!

Ausbildungsdauer
3 Jahre

Berufsschule 
Im ersten Ausbildungsjahr besuchst du die Berufsschule in München. Ab dem zweiten Ausbildungsjahr ist die Berufsschule in Nürnberg jeweils im Blockunterricht. Die Organisation der Unterbringung sowie die Fahrtkosten übernehmen wir.

 

Jetzt bewerben

Kaufmännische Ausbildungsberufe

Industriekaufmann*frau

Für den Ausbildungsstart 2024 sind bereits alle Ausbildungsplätze belegt. Für den Ausbildungsstart im September 2025 kannst du dich ab ca. Juli/August 2024 bewerben.


Auf einen Blick
In unserer Ausbildung zum*r Industriekaufmann*frau wirst du in alle kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Bereiche eingeführt. Von Marketing und Vertrieb über Materialwirtschaft bis hin zu Personal- und Finanzwesen. Du erhältst vielseitige Einblicke und wirst definitiv ein Allrounder in unserem Unternehmen.

Was dich bei uns erwartet? 
Du koordinierst zwischen kaufmännischen und technischen Bereichen, bearbeitest Rechnungen und erstellst Preiskalkulationen. Du unterstützt uns im Recruiting und übernimmst eigenständig die Steuerung von Aufträgen und legst Wert auf eine gute Zusammenarbeit mit Kolleg*innen, Kund*innen und Lieferanten.

Video ansehen

Du erkennst dich hier wieder? 
Damit du bei uns durchstarten kannst, brauchst du mindestens einen mittleren Schulabschluss und interessierst dich sowohl für betriebswirtschaftliche Prozesse als auch technische Abläufe. Du lernst gerne Neues und hast Spaß am Umgang mit Zahlen? Prima! Offenheit und die Fähigkeit aktiv auf andere zuzugehen gehören zu deinen Stärken. Wenn du dann auch noch ein*e Teamplayer*in bist und sich deine Freunde immer auf dich verlassen können, bist du bei uns genau richtig!

Ausbildungsdauer
2,5 Jahre

Berufsschule
Städtische Berufsschule für Industriekaufleute in München im Blockunterricht.

Kaufmann*frau für Büromanagement – Schwerpunkt 1: Personalwirtschaft, Marketing und Vertrieb

Für den Ausbildungsstart 2024 sind bereits alle Ausbildungsplätze belegt. Für den Ausbildungsstart im September 2025 kannst du dich ab ca. Juli/August 2024 bewerben.

 

Auf einen Blick
In unserer Ausbildung erwartet dich eine spannende Mischung aus kaufmännisch-verwaltenden und organisatorischen Tätigkeiten. Du wirst in verschiedenen Abteilungen wie Vertrieb, Einkauf oder Personalwirtschaft arbeiten und so einen umfassenden Einblick in unsere Betriebsabläufe und Strukturen erhalten.

Das erwartet dich bei uns 
Du wirst Maßnahmen im Personalservice vorbereiten und umsetzen, uns beim Recruiting neuer Mitarbeiter*innen unterstützen und eine wichtige Rolle bei der Entwicklung und Umsetzung von Marketingmaßnahmen übernehmen. Außerdem wirst du Angebote erstellen, Kundendaten pflegen, Bestellungen durchführen und Rechnungen überprüfen.

Video ansehen

Du erkennst dich hier wieder? 
Damit du bei uns durchstarten kannst, musst du mindestens die Mittlere Reife mitbringen und Spaß am Umgang mit Office-Programmen haben. Gute Kommunikation ist dir wichtig und du suchst aktiv das Gespräch mit anderen? Prima! Die Zusammenarbeit mit Kolleg*innen, Kund*innen und Lieferanten bereitet dir große Freude und du bist zuverlässig und offen für neue Herausforderungen. Wenn das alles auf dich zutrifft und du ein*e Teamplayer*in bist, bist du bei uns genau richtig!

Ausbildungsdauer
2,5 Jahre

Berufsschule
Staatliche Berufsschule für Büromanagement in Dachau im Blockunterricht.

Kaufmann*frau für Büromanagement – Schwerpunkt 2: Auftragssteuerung und -koordination, Marketing und Vertrieb

Für den Ausbildungsstart 2024 sind bereits alle Ausbildungsplätze belegt. Für den Ausbildungsstart im September 2025 kannst du dich ab ca. Juli/August 2024 bewerben.

 

Auf einen Blick
In unserer Ausbildung bist du in verschiedenen Abteilungen tätig. Du übernimmst kaufmännisch-verwaltende und organisatorische Aufgaben, zum Beispiel in der Kundenbetreuung, im Abrechnungsservice oder im Vertrieb. Als Expert*in in der Kommunikation stehst du unseren Kund*innen jederzeit zur Verfügung und berätst sie mit bester Servicequalität.

Das erwartet dich bei uns 
Bei uns hast du die Möglichkeit, Kund*innen telefonisch, schriftlich und persönlich zu betreuen und ihnen Produkte, Preise und Tarife im Energiesektor zu erklären. Du übernimmst auch die Bearbeitung von Rechnungen und Forderungen und vereinbarst Zahlungskonditionen mit unseren Kund*innen. Außerdem kannst du bei spannenden Projekten, Veranstaltungen und Messen mitwirken.

Video ansehen

Du erkennst dich hier wieder? 
Damit du bei uns durchstarten kannst, setzen wir mindestens einen mittleren Schulabschluss voraus und erwarten gute Kenntnisse in Office-Programmen. Der Umgang mit Menschen bereitet dir Freude und du gehst gerne auf sie zu, um aktiv Gespräche zu führen. Wenn du zudem noch eine strukturierte Arbeitsweise sowie Zuverlässigkeit und Genauigkeit mitbringst, bist du bei uns genau richtig!

Ausbildungsdauer
2,5 Jahre

Berufsschule
Staatliche Berufsschule für Büromanagement in Dachau im Blockunterricht.

Kaufmann*frau für Verkehrsservice

Für den Ausbildungsstart 2024 sind bereits alle Ausbildungsplätze belegt. Für den Ausbildungsstart im September 2025 kannst du dich ab ca. Juli/August 2024 bewerben.
 

Auf einen Blick
Bei uns erwartet dich eine abwechslungsreiche kaufmännische Ausbildung, in der du über zehn verschiedene Abteilungen kennen lernst. Langeweile kommt hier garantiert nicht auf! Und einige Aufgaben kannst du sogar im Homeoffice erledigen. 

Das erwartet dich bei uns 
Du bist z.B. Ansprechpartner*in in unseren Kundencentern und berätst kompetent bei Fragen zu Fahrkarten, Tarifen und Verbindungen. Du hilfst bei der Dienstplanung, führst Werbemaßnahmen durch oder kümmerst dich mit der Zeit selbstständig um die Erstellung von Abonnements. Auch die Bearbeitung von schriftlichen Kundenanliegen oder die Durchführung von Marktanalysen ist Teil deiner Ausbildung. Aber das ist noch nicht alles - du wirst auch bei spannenden Projekten und abwechslungsreichen Veranstaltungen mitwirken und auch aktiv mit dabei sein.

Video ansehen

Du erkennst dich hier wieder? 
Damit du bei uns durchstarten kannst, solltest du mindestens einen mittleren Schulabschluss haben. Du bist freundlich, offen und hast Spaß am Umgang mit Menschen. Als aufgeschlossene Person lernst du gerne Neues dazu und gehst Aufgaben selbstständig an. Und nicht zuletzt können sich andere auf dich verlassen. Wenn du dann auch noch ein*e Teamplayer*in bist, bist du bei uns genau richtig!

Ausbildungsdauer
2,5 Jahre

Berufsschule
Städtische Berufsschule für Spedition und Touristik in München im Blockunterricht.

Ausbildungsberufe in der IT

IT-System-Elektroniker*in

Auf einen Blick
Im ersten Ausbildungsjahr vermitteln wir dir im Ausbildungszentrum alle wichtigen Grundlagen in Sachen IT und Elektrotechnik. Ab dem zweiten Jahr arbeitest du in verschiedenen Bereichen der SWM, zum Beispiel an der Digitalisierung von technischen Anlagen oder an deren Wartung.

Das erwartet dich bei uns 
Bei uns lernst du alles, was du brauchst, um fit im Umgang mit Hardware, Betriebssystemen und elektrotechnischen Systemen zu werden. Du lernst Kommunikationsnetze, Komponenten und Endgeräte richtig zu konfigurieren und Störungen zu beheben. Außerdem unterstützt du bei der Berechtigungsverwaltung in verschiedenen Anwendungen und hilfst bei Serviceanfragen und Änderungen. Du bist auch dafür zuständig, IT-Arbeitsplätze einzurichten und die Nutzer zu beraten. Dabei erhältst du fundierte Kenntnisse im Bereich Elektrotechnik und bekommst Einblicke in Programmierung, Datenbanktechnologie und IT-Sicherheit.

Video ansehen

Job-Podcast


Du erkennst dich hier wieder? 
Damit du bei uns durchstarten kannst, solltest du mindestens die mittlere Reife haben und gute Kenntnisse in Mathe, Deutsch und Englisch mitbringen. IT-Systeme und Elektrotechnik begeistern dich und du hast idealerweise schon mal einen PC zusammengebaut. Zudem bist du ein*e Teamplayer*in und bist offen gegenüber anderen Menschen. Wenn du dann auch noch gut alleine arbeiten und Projekte zu einem erfolgreichen Abschluss bringen kannst, bist du bei uns genau richtig!

Ausbildungsdauer
3 Jahre

Berufsschule
Städtische Berufsschule für Industrieelektronik in München im Blockunterricht.

 

Jetzt bewerben

Fachinformatiker*in Systemintegration

Auf einen Blick
Willst du in die Welt der Informationstechnologie eintauchen und deine Leidenschaft für Technik ausleben? Dann ist unsere Ausbildung genau das Richtige für dich! Von Anfang an wirst du in unserem Ausbildungszentrum mit dem nötigen IT-Wissen ausgestattet und startest dann im zweiten Ausbildungsjahr in die Praxisphase. Dabei arbeitest du an der umfangreichen IT-Infrastruktur der SWM. 

Das erwartet dich bei uns 
In der Ausbildung lernst du, wie du Netzwerke mit verschiedenen Komponenten zusammenbaust und administrierst. Außerdem wirst du mit unterschiedlichen Betriebssystemen und Hardware arbeiten - sowohl auf Client- als auch auf Serverseite. Dabei automatisierst du Prozesse, arbeitest an der Planung von IT-Systeme mit und hilfst beim Testen von neuen und schon existierenden Systemen. Wenn mal was nicht richtig läuft, kümmerst du dich um Serviceanfragen, Fehler und Änderungen - hauptsächlich im Second-Level-Support und bekommst zudem auch Einblicke in die IT-Sicherheit. Außerdem lernst du, wie du Nutzer*innen berätst und schulst. Und wir vermitteln dir die Grundlagen der Programmierung und von Datenbanktechnologien.

Video ansehen

Job-Podcast

Du erkennst dich hier wieder? 
Damit du bei uns durchstarten kannst, brauchst du mindestens die Mittlere Reife und hast Mathe, Deutsch und Englisch ganz gut drauf. Du bist ein Technik-Fan und begeisterst dich für IT. Als „IT-Experte*in“ bist du der*die Held*in in deiner Familie und bei deinen Freunden. Idealerweise hast du sogar schon mal deinen eigenen PC zusammengebaut und kennst dich mit Smart-Home aus. Wenn du dann noch ein*e Teamplayer*in bist, aber auch super alleine arbeiten kannst und Dinge erfolgreich zum Abschluss bringst, bist du bei uns genau richtig!

Ausbildungsdauer
3 Jahre

Berufsschule
Städtische Berufsschule für Informationstechnik in München im Blockunterricht.

 

Jetzt bewerben

Fachinformatiker*in Anwendungsentwicklung

Für den Ausbildungsstart 2024 sind bereits alle Ausbildungsplätze belegt. Für den Ausbildungsstart im September 2025 kannst du dich ab ca. Juli/August 2024 bewerben.

 

Auf einen Blick
Bei uns tauchst du in die Welt der Software-Entwicklung ein und bekommst alles beigebracht, um richtig im IT-Bereich durchzustarten. Im ersten Ausbildungsjahr wirst du in unserem Ausbildungszentrum mit dem nötigen IT-Wissen ausgestattet. Ab dem zweiten Ausbildungsjahr arbeitest du im Betrieb an unseren spannenden Software-Projekten mit und sammelst jede Menge Erfahrung. 

Das erwartet dich bei uns 
Bei uns darfst du dich auf die Softwareanalyse und das Weiterentwickeln von Software freuen. Außerdem wirst du verschiedene Programmiersprachen lernen und dein Know-how in Datenbanktechnologien aufbauen. Die Erstellung von Technischen Konzepten und das Anfertigen von Entwickler-Dokumentationen gehört ebenso dazu, wie das Testen von Software und deren Fehlerbehebung. Aber das ist noch nicht alles! Du wirst auch lernen, Anwender*innen zu beraten und zu schulen. Dabei gewinnst du Grundlagenwissen über Betriebssysteme und Hardwarekomponenten und bekommst Einblicke in die Welt der IT-Sicherheit.

Video ansehen

Du erkennst dich hier wieder? 
Damit du bei uns durchstarten kannst, solltest du mindestens die Mittlere Reife haben und gute Kenntnisse in Mathe, Deutsch und Englisch mitbringen. Du hast Spaß am Programmieren und schon erste Schritte in diese Richtung unternommen? Prima! Zudem bist du gut darin Zusammenhänge zu erkennen, Muster zu durchschauen und logisch zu denken. Wenn du dann noch ein*e Teamplayer*in bist und gleichzeitig auch gut selbständig Themen bearbeiten kannst, bist du bei uns genau richtig!

Ausbildungsdauer
3 Jahre

Berufsschule
Städtische Berufsschule für Informationstechnik in München im Blockunterricht.

Weitere Ausbildungsberufe

Fachkraft im Fahrbetrieb

Auf einen Blick
In unserer Ausbildung wirst du zum echten Allrounder für alles rund um den Fahrbetrieb ausgebildet. Hier erwirbst du alle wichtigen kaufmännischen Grundlagen und lernst alles über Fahrzeugtechnik. Ab dem dritten Jahr kannst du sogar die Fahrberechtigung für U-Bahn, Bus oder Tram erlangen. Wenn du vor Ausbildungsstart schon den Führerschein Klasse B gemacht hast und etwas Fahrerfahrung mitbringst, ist das natürlich super! 

Das erwartet dich bei uns 
Bei uns ist Abwechslung angesagt. In unserer Ausbildung wirst du mit allen wichtigen kaufmännischen Basics wie Rechnungswesen und Marketing vertraut gemacht. Du packst zudem auch in der Werkstatt bei Arbeiten am Fahrzeug mit an und hilfst bei der Personaldisposition. Außerdem bist du auch für das Azubi-Infomobil verantwortlich - cool, oder? Und das Beste: Du machst den Führerschein für U-Bahn, Bus oder Tram.

Video ansehen

Du erkennst dich hier wieder? 
Damit du bei uns durchstarten kannst, solltest du mindestens den qualifizierenden Mittelschulabschluss mitbringen und zu Ausbildungsbeginn mindestens 17 Jahre alt sein. Du hast den Führerschein der Klasse B schon, bist bereit ihn zu machen oder bist schon mittendrin. Perfekt! Wichtig ist auch, dass du gerne auf Leute zugehst und aktiv das Gespräch suchst. Du bist verantwortungsbewusst und zuverlässig und deine Freunde können sich immer auf dich verlassen. Wenn du dann auch noch ohne Navi an dein Ziel kommst und lieber zu früh als zu spät am Treffpunkt ankommst, bist du bei uns genau richtig.

Ausbildungsdauer
3 Jahre

Berufsschule
Städtische Berufsschule am Elisabethplatz in München im Blockunterricht.

 

Jetzt bewerben

Fachangestellte*r für Bäderbetriebe

Auf einen Blick
Hey du! Hast du schon mal darüber nachgedacht, wie cool es wäre, eine Ausbildung im Bereich Badebetrieb zu machen? Bei uns lernst du alles, was du wissen musst, um einen reibungslosen Ablauf im Bad zu garantieren. Du bist der*die Ansprechpartner*in für unsere Gäste und sorgst dafür, dass sie sich bei uns wohlfühlen. Gleichzeitig achtest du darauf, dass alles sicher abläuft - sowohl am Beckenrand als auch im Wasser.

Was dich bei uns erwartet 
Du bist nicht nur für den Empfang und die Information unserer Badegäste zuständig, sondern erledigst auch einfache Verwaltungstätigkeiten. Du lernst Wettkampftechniken und führst im Laufe der Ausbildung Schwimm- und Aquafitness-Kurse selbstständig durch. Aber das ist noch nicht alles - du kümmerst dich auch um die technischen Anlagen im Bad und testest regelmäßig den pH-Wert im Wasser. Und das Tollste: Du übernimmst die Aufsicht am Wasser und sorgst für die Sicherheit unserer Gäste.

Video ansehen

Job-Podcast

Du erkennst dich hier wieder? 
Damit du bei uns durchstarten kannst, schnapp dir deinen qualifizierenden Mittelschulabschluss und zeig uns, dass du Spaß an Sport und naturwissenschaftlichen Fächern hast sowie gerne mit Menschen arbeitest. Wenn du dann auch noch ein*e Teamplayer*in bist und deine Freunde sich immer auf dich verlassen können, bist du bei uns genau richtig!

Ausbildungsdauer
3 Jahre

Berufsschule 
Staatliche Berufsschule in Lindau am Bodensee im Blockunterricht. Die Organisation der Unterbringung sowie die Fahrtkosten übernehmen wir.

 

Jetzt bewerben


Wenn du Lust hast, einen Tag in den Beruf reinzuschnuppern, dann komm zu unserem Berufsorientierungstag: „Schule am Pool“ am 22.2.

Fachkraft für Lagerlogistik

Auf einen Blick
In unserer Ausbildung wirst du fit in allen Abläufen der Lager- und Materialwirtschaft. Im ersten Ausbildungsjahr arbeitest du hauptsächlich in unserem Zentrallager am Standort des Heizkraftwerk Nord in Unterföhring. Später wirst du auch an anderen Lagerstandorten in München eingesetzt und bekommst Einblicke in die Vielfalt unserer Lagerbestände – von der kleinsten Schraube bis zur Kraftwerksturbine. 

Das erwartet dich bei uns 
Bei uns lernst du alles über logistische Planungs- und Organisationsprozesse, koordinierst Wareneingänge, kommissionierst selbständig die Ware und wickelst Warenausgänge ab. Zudem erfasst du Lieferungen und unterstützt beim Bearbeiten von Warenbedarfen. Du wirst selbständig Ware zusammenstellen und versenden und lernst den Umgang mit verschiedenen Lager- und Transportgeräten sowie IT-Systemen.

Video Azubifakten

Video ansehen

Job-Podcast

Du erkennst dich hier wieder? 
Damit du bei uns durchstarten kannst, solltest du mindestens den qualifizierenden Mittelschulabschluss haben und in Mathe und Deutsch fit sein. Handwerkliches Geschick und Interesse an technischen Abläufen sind Voraussetzungen. Außerdem bist du dir deiner Handlungen bewusst und deine Freunde können sich immer auf dich verlassen. Wenn du dann auch noch gerne Dinge organisierst und ein*e Teamplayer*in bist, bist du bei uns genau richtig!

Ausbildungsdauer
3 Jahre

Berufsschule
Städtische Berufsschule für Lagerlogistik, Groß- und Außenhandel in München im Blockunterricht.

 

Jetzt bewerben

Kfz-Mechatroniker*in für System- und Hochvolttechnik

Für den Ausbildungsstart 2024 sind bereits alle Ausbildungsplätze belegt. Für den Ausbildungsstart im September 2025 kannst du dich ab ca. Juli/August 2024 bewerben.

 

Auf einen Blick
E-Mobilität ist ein Thema, was dich bewegt? Prima! Während deiner Ausbildung lernst du alle Grundlagen der Kfz-Technik für verschiedene Fahrzeugtypen. Außerdem unterstützt du im Betrieb bei Wartung, Instandhaltung und Reparatur von Bussen oder Dienstfahrzeugen in unserem Kfz-Pool. 

Das erwartet dich bei uns 
Am Anfang erlernst du bei uns alle mechanischen Grundlagen, die du brauchst. Der Wissensaufbau der Kfz-Technik für Groß- und Kleinfahrzeuge gehören ebenso zum Ausbildungsinhalt, wie die Steuerungs- und Regelungstechnik. Außerdem bekommst du umfassendes Wissen über Elektrik vermittelt.

Video ansehen

Du erkennst dich hier wieder? 
Damit du bei uns durchstarten kannst, solltest du mindestens den qualifizierenden Mittelschulabschluss mitbringen und fit in Mathe und Deutsch sein. Du tüftelst gerne und bist in der Lage, Gebrauchsanweisungen ungelesen beiseitezulegen. Präzise Arbeit zeichnet dich aus und du wurdest für deine ordentlichen Hefte gelobt. Wenn du dann auch noch ein*e Teamplayer*in bist, bist du bei uns genau richtig!

Ausbildungsdauer
3,5 Jahre

Berufsschule
Städtische Berufsschule für Fahrzeugtechnik in München im Blockunterricht.

Finde jetzt deinen passenden Ausbildungsplatz bei uns!

Du möchtest dich als Azubi bei den SWM bewerben? Mit nur einem Klick kannst du alle freien Ausbildungsplätze entdecken.

Zu den Azubi-Stellen

Praktika für Schüler*innen

Damit dir die Entscheidung für den richtigen Ausbildungsberuf leichter fällt, geben wir dir die Möglichkeit, im Rahmen eines Praktikums erste Einblicke in deinen Wunschberuf zu gewinnen.

Alle Termine für ein Schülerpraktikum vor Ort findest du hier:

Terminübersicht Schülerpraktikum

Zu den Schülerpraktika-Stellen

Unsere Azubifakten auf einen Klick

Als einer der größten regionalen Arbeitgeber haben wir viel zu bieten – bei uns wird’s garantiert nie langweilig. Azubifakten nimmt dich mit und zeigt dir, wie der Arbeitsalltag unserer Azubis aussieht. Klick rein und begleite uns!
 

Alle Videos unserer Azubis

Deine Vorteile bei den SWM

Ein krisensicherer Arbeitsplatz, beste Zukunftsperspektiven, Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie ein durchdachtes Gesundheitsmanagement – all das und vieles mehr bieten wir unseren Mitarbeitenden. Überzeug dich selbst.

Vorteile entdecken

Interessante Themen

Kontakt

Du hast noch Fragen?

Per Telefon

Unser Recruiting-Service-Team erreichst du telefonisch Montag bis Freitag.
Wenn es einmal nicht persönlich klappt, sind wir vermutlich gerade in einem Termin oder im Gespräch. In diesem Fall freuen wir uns über eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter.
Bitte hinterlasse deinen Namen, deine Telefonnummer und dein Anliegen.
Wir rufen zeitnah zurück.

Recruiting-Service-Team 
+49 89 2361 2198

Per WhatsApp

Alternativ kannst du uns auch eine WhatsApp schicken. 

Nummer als Kontakt anlegen und los geht's:
+49 89 2361 2198

Datenschutzhinweise zur WhatsApp-Nutzung

Auszeichnungen