Stadtwerke München Stadtwerke München
Suche
Benutzerdefinierte Suche
Menü
Panoramablick über München

Javascript ist aktuell deaktiviert. Diese Seite benötigt Javascript, um korrekt zu funktionieren.

Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Javascript is currently disabled. This site requires Javascript to function correctly.

How to enable JavaScript in your browser

Erdgas-Tipps

Richtig heizen leicht gemacht!

Erdgas ist ideal zum Heizen. Und dafür verwenden wir die meiste Energie - 80 Prozent des Energieverbrauchs entfallen auf die Raumheizung! Klar, dass sich hier am wirksamsten sparen lässt. Mit unseren Top 5 der Heiztipps gelingt das leicht.

Tipp 1

Freier Heizkörper: Vermeiden Sie Verkleidungen, lange Vorhänge oder Möbel vor den Heizkörpern. Sie können bis zu 20 Prozent der abgegebenen Wärme schlucken. Lassen sich Möbel nicht woanders aufstellen, sollte der Abstand zwischen Möbelstück und Heizkörper mindestens 20 Zentimeter betragen, damit sich die warme Luft im Raum gut verteilen kann.

Tipp 2

Weniger ist mehr: Stellen Sie die Raumtemperatur nicht zu warm ein. Jedes zusätzliche Grad Raumtemperatur bringt 6 Prozent mehr Energiekosten. Beachten Sie unsere Empfehlungen für eine angenehme Temperatur: 20 bis 21 Grad im Wohnzimmer, 18 Grad in der Küche, 23 Grad im Badezimmer und 16 Grad im Schlafzimmer.

Tipp 3

Schotten dicht: Sind Fenster und Türen richtig abgedichtet, spart das Energie. Bei alten Fenstern verwenden Sie Moosgummi, besser sind jedoch neue, dicht schließende Fenster mit Wärmeschutzverglasung. Hohe Wärmeverluste verursachen auch undichte Rollladenkästen. Eine Rollladenkasten-Dämmung schafft Abhilfe.

Tipp 4

Frische Brise: Dauerlüften bei gekipptem Fenster vermeiden: Der Luftaustausch ist zu gering, die Wände kühlen aus und die Gefahr von Schimmelbildung steigt. Lieber kürzer und dafür öfter lüften.

Tipp 5

Entlüften lohnt sich: Wird die Heizung nicht regelmäßig entlüftet, kann sie nicht effizient arbeiten. Entlüften Sie die Heizung, wenn Sie gluckernde Geräusche hören oder der Heizkörper nicht (ausreichend) warm wird. Überprüfen Sie zu Beginn der Heizperiode auch die Thermostatventile. Wenn sich die Temperatur am Heizkörper nicht mehr verändern lässt, sollte das Thermostatventil durch einen Fachmann auf Gängigkeit geprüft werden.

Mehr zur Energieberatung

SWM Stromsparberatung zuhause

Wir möchten beim Energiesparen helfen. Denn das schont die Umwelt und senkt Energiekosten. Von unserer persönlichen Energieberatung bei Ihnen zu Hause über alle Informationen zum Energieausweis haben wir das passende Angebot für Sie.

Mehr zur Energieberatung

Weitere Informationen
Frau sitzt in Wohnung

Energieausweis für Gebäude

Wer braucht einen Energieausweis? Und wofür? Alles dazu bei der SWM Energieberatung. Mehr zum Energieausweis
Mehr zum Strommesskoffer

Strommesskoffer für Haushaltsgeräte

Spüren Sie heimliche Energiefresser in Ihrem Haushalt auf und sparen Sie langfristig. Mehr zum Strommesskoffer