Stadtwerke München Stadtwerke München
Suche
Ihr Suchbegriff
Menü
Straße

Javascript ist aktuell deaktiviert. Diese Seite benötigt Javascript, um korrekt zu funktionieren.

Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Javascript is currently disabled. This site requires Javascript to function correctly.

How to enable JavaScript in your browser

Autofahren mit M-Erdgas

Geben Sie Gas: die bessere Alternative für Ihren Geldbeutel – und für unsere Umwelt

Tanken

Stören Sie die ständig steigenden Benzinpreise? Wir haben die Lösung und bieten Ihnen eine bessere Alternative für Ihren Geldbeutel – und für unsere Umwelt: Mit M-Erdgas als Kraftstoff fahren Sie umweltschonend und preisgünstig.

Ab sofort wird an allen Erdgastankstellen an den Allguth-Stationen die NOVOFLEET- Flottenkarte akzeptiert. An den Standorten Dieselstraße 100 in Unterföhring und Von-Kahr-Straße 1 in München können Sie auch die DKV- und UTA-Flottenkarten einsetzen.

Die Vorteile von M-Erdgas als Kraftstoff

  • Besonders umweltfreundlich: Wer sein Fahrzeug mit M-Erdgas an den SWM Tankstellen befüllt, verbessert die ohnehin schon sehr gute CO2-Bilanz vom Erdgas-Kraftstoff nochmals und fährt nahezu CO2-neutral. M-Erdgas als Kraftstoff besteht zu 100 % aus regenerativem Biomethan. Das Biomethan wird aus heimischen Abfällen hergestellt.
  • Die SWM machen München zur ersten deutschen Großstadt, in der man an Tankstellen 100 % regeneratives Biomethan tanken kann. Die CNG-App des Verbraucherportals gibgas.de zeigt Ihnen verfügbare Tankstellen bequem über Smartphone oder Tablet an und gibt Informationen zu Standort, Öffnungszeiten und Gasqualität.
  • Mit M-Erdgas fahren Sie im Vergleich zu Benzin um die Hälfte und zu Diesel um 30 % günstiger. Denn für den umweltschonenden Kraftstoff gilt ein deutlich reduzierter Mineralölsteuersatz. Dieser ist bis zum Jahr 2018 gesetzlich festgeschrieben.
  • Seit 1. Juli 2009 gilt die neue Kfz-Steuer. Diese berücksichtigt neben dem Hubraum auch den CO2-Ausstoß eines Fahrzeugs. Erdgasfahrzeuge profitieren von der neuen Kfz-Steuer besonders, da sie im Vergleich zu Benzinern und Dieselfahrzeugen weniger CO2 ausstoßen.
  • Fahrzeuge, die mit M-Erdgas betrieben werden, fahren wesentlich leiser als herkömmliche.
  • Dichtes Tankstellennetz: Insgesamt stehen derzeit in Deutschland für Erdgasfahrzeuge ca. 950 Tankstellen zur Verfügung.
  • Wichtig: Das Fahren mit Erdgas ist genauso sicher wie mit Benzin oder Diesel. Auch die Kosten für Wartung und Inspektionen sind nicht höher als bei herkömmlichen Autos.
     

Flyer: München gibt Gas - Umweltschonend mobil mit M-Erdgas (PDF, 1261 KB)

Film: Autofahren mit Erdgas

Paar picknickt, im Hintergrund steht ein Erdgasauto

Testen Sie selbst, wie preisgünstig und umweltschonend Erdgas als Kraftstoff ist. Mit dem Vergleichsrechner können Sie herausfinden wie viel sie gegenüber mit einem Benziner oder Diesel sparen.

Bivalent oder monovalent

Erdgasfahrzeuge werden in zwei verschiedenen Versionen angeboten: bivalent oder monovalent.

Bivalente Fahrzeuge können sowohl mit Erdgas als auch mit Benzin fahren. Ist der Gasvorrat verbraucht, schaltet der Motor automatisch auf Benzinantrieb um. Der Fahrer bekommt davon nichts mit. Durch die beiden Tanks erhöht sich die Reichweite des Fahrzeugs beträchtlich. Vorteil: Der Erdgasautofahrer bekommt keine Probleme, falls die nächste Erdgastankstelle nicht in Sicht ist.

Monovalente Fahrzeuge werden nur mit Erdgas betrieben oder haben einen Nottank mit bis zu 15 Litern Benzin. Der Motor kann in diesem Fall besser auf den Erdgasantrieb abgestimmt werden. Dies führt zu einem optimierten Kraftstoffverbrauch und zu geringeren Schadstoffemissionen.

Tankvorgang

M-Erdgas als Kraftstoff können Sie mittlerweile in München und Umgebung an acht Tankstellen tanken. Insgesamt stehen derzeit in Deutschland für Erdgasfahrzeuge ca. 950 Tankstellen zur Verfügung. Damit das Tanken mit dem umweltschonenden Kraftstoff in Zukunft noch einfacher wird, bauen wir das Tankstellennetz in München und der Region weiter aus.

Hier tanken Sie 100% Biomethan:

Tankstelle Adresse Zahlungsmöglichkeiten
Agip/SWM Boschetsrieder Straße 162, 81379 München DKV, UTA, Routex, Novofleet, EC- und Kreditkarten
Agip/SWM Nordallee 45, 85356 München-Flughafen DKV, UTA, Routex, Novofleet, EC- und Kreditkarten
ALLGUTH/SWM Dieselstraße 100, 85774 Unterföhring DKV, UTA, Novofleet, EC- und Kreditkarten
ALLGUTH/SWM Kreillerstraße 220, 81825 München Novofleet, EC- und Kreditkarten
ALLGUTH/SWM Von-Kahr-Straße 1, 80997 München DKV, UTA, Novofleet, EC- und Kreditkarten
BAVARIA petrol/SWM Bodenseestraße 317, 81249 München EC- und Kreditkarten
BAVARIA petrol/SWM Unterhachinger Straße 28, 85521 Ottobrunn EC- und Kreditkarten
SWM 81371 München (gegenüber Einfahrt Großmarkthalle) EC- und Kreditkarten, SWM Tankkarte

 

Um Erdgas-Tankstellen in Deutschland zu finden, geben Sie einfach Ihre Daten in den Tankstellenfinder ein oder benutzen die CNG-App für Smartphones und Tablets.

Internationale Kennzeichnung von Erdgastankstellen:

Logo CNG
Logo CNG

Die neue CNG-App des Verbraucherportals gibgas.de ermöglicht die Tankstellensuche via Smartphone und Tablet. Bei klarer Benutzerführung lassen sich die Daten von rund 3.000 öffentlich zugänglichen CNG-Tankstellen in 33 europäischen Ländern abrufen. Neben Fakten wie Adresse, Öffnungszeiten und Gasqualität bietet die App überdies in Echtzeit Informationen zu Preisen und Verfügbarkeit der Zapfsäulen. Sowohl im Online- als auch Offlinebetrieb erhalten die Nutzer maßgeschneiderten !24-Stunden-Service: Zahlreiche Filtermöglichkeiten erleichtern die Suche nach der gewünschten Auskunft.

Die CNG-App können Sie hier downloaden.

Weitere Informationen:
Pressemitteilung zur CNG-App (30. Juli 2014) (PDF, 161 KB)
Flyer (PDF, 1966 KB)

Erdgasfahrzeug

Hersteller wie Opel, Volkswagen, Mercedes, Fiat, Volvo, Iveco und Audi bieten Erdgas betriebene Fahrzeuge an. Lassen Sie sich von Ihrem Autohändler beraten. Eine Auflistung aller derzeit verfügbaren Modelle mit Erdgasantrieb finden Sie unter: www.gibgas.de/Fahrzeuge.

Auch wenn Erdgasfahrzeuge in der Anschaffung teurer sind, lohnt sich ein Umstieg dennoch. Erdgasautos sind zwar um durchschnittlich 1.500 bis 3.500 Euro teurer als benzinbetriebene Fahrzeuge, doch wegen der niedrigen Treibstoffpreise ist das Erdgasauto ab einer jährlichen Laufleistung von 15.000 Kilometern rentabel.

Mittlerweile führen fast alle großen Automobilhersteller Erdgasfahrzeuge. Zu den Anbietern gehören Automobilfirmen wie Citroën, Fiat, Ford, Iveco, Mercedes, Opel, Peugeot, Renault, Volvo und Volkswagen. Es gibt verschiedene Modelle, vom Kleinwagen über den Bus bis hin zum PKW für Familien.

Folgende Händler in München und Umgebung verfügen über einen Vorführwagen mit Erdgasantrieb (Auswahl):

 

VOLKSWAGEN:


Bitte rufen Sie die Händler vorab an, um die Verfügbarkeit der Wagen zu prüfen.

Taxikunden in München können die Umwelt schonen – wenn sie ein vom ADAC zertifiziertes Eco-Taxi nutzen. Diese Fahrzeuge sind mit schadstoffarmer, CO2-reduzierter Hybrid- oder Erdgastechnologie ausgestattet. Das Öko-Label wurde vom Automobilclub entwickelt, um emissionsarme Taxis eindeutig zu kennzeichnen.

Die SWM gehen mit gutem Beispiel voran und beteiligen sich als Projektpartner an der Initiative. Wenn ein Taxi benötigt wird, ordert die Zentrale in der Emmy-Noether-Straße die Eco-Taxis. Denn sie vermeiden schon auf einer zehn Kilometer langen Strecke im Stadtgebiet bis zu ein Kilogramm CO2 im Vergleich zu einem Standard-Taxi.
 

SWM Eco-Taxi-Zertifikat PDF 530 KB (PDF, 528 KB)
Weitere Informationen auf der Website des ADAC

Links zum Thema Autofahren mit Erdgas

Weitere Informationen rund ums Thema Erdgasfahrzeuge inklusive ausführlicher Listen mit Erdgas-Tankstellen in Deutschland und Europa finden Sie auf diesen Webseiten:

Pressemitteilung: SWM und VERBIO machen Erdgasfahrzeuge in München jetzt noch umweltschonender (PDF, 358 KB)

www.gibgas.de

www.adac.de

Download der CNG-App

Aktuelles zum Thema Erdgasfahrzeuge

Informationen über die Sicherheit von Erdgasfahrzeugen

Mehr zum Thema Umwelt und Schadstoffausstoß von Erdgas

Paar picknickt, im Hintergrund steht ein Erdgasauto

Ausflugstipps für Erdgasfahrer

Der Landesinitiativkreis Bayern erdgas mobil stellt 12 Ausflugsziele in Bayern mit günstig gelegenen Erdgas-Tankstellen vor.
Ausflugs- und Urlaubstipps
Blumenwiese

Noch besser für die Umwelt

An allen acht SWM Tankstellen erhalten Sie M-Erdgas, das zu 100 % aus regenerativem Biomethan stammt. 100 % Biomethan an SWM Zapfsäulen
Kontakt

Haben Sie Fragen zum Autofahren mit M-Erdgas? Dann schreiben Sie uns!
E-Mail: erdgasfahrzeuge@swm.de

SWM Ansprechpartner für allgemeine Auskünfte und Händlerinformationen:
Frau Gött, Tel: + 49 89 2361-4927