Stadtwerke München Stadtwerke München
Suche
Ihr Suchbegriff
Menü
Empfehlen Sie uns weiter!

Javascript ist aktuell deaktiviert. Diese Seite benötigt Javascript, um korrekt zu funktionieren.

Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Javascript is currently disabled. This site requires Javascript to function correctly.

How to enable JavaScript in your browser

Teilnahmebedingungen

Kunden werben Kunden

  • Empfehlen dürfen nur Privatpersonen, und zwar sowohl Kunden als auch Nichtkunden der SWM.
     
  • Der von Ihnen Geworbene muss in der beworbenen Sparte ein Neukunde der SWM sein, d. h. er darf in den letzten 12 Monaten kein SWM Kunde in der beworbenen Sparte sein (also bei Empfehlung eines Stromprodukts Stromkunde und bei Empfehlung eines Erdgasprodukts Erdgaskunde).
     
  • Die Auftragserteilung zur Lieferung des durch den Geworbenen gewählten Strom- oder Erdgas-Tarifs muss innerhalb von 30 Kalendertagen nach Versenden Ihrer Empfehlung bei den SWM eingehen. Ist dies nicht der Fall, verfällt Ihre Empfehlung und es entsteht kein Prämienanspruch.
     
  • Die Belieferung an den Geworbenen mit dem gewählten Strom- oder Erdgas-Tarif durch die SWM muss spätestens 365 Tage nach Auftragseingang beginnen.
     
  • Der von Ihnen geworbene Neukunde darf den Vertrag für die Belieferung mit dem gewählten Strom- oder Erdgas-Tarif nicht innerhalb des ihm zustehenden Widerrufsrechts gegenüber den SWM widerrufen.
     
  • Eigenwerbung, d. h. eine Empfehlung an sich selbst, ist ausgeschlossen.
     
  • Prämienberechtigt sind nur Verträge für die Strom- oder Erdgas-Tarife, die über den Link in Ihrer Empfehlungs-E-Mail online geschlossen wurden.
     
  • Tellja überweist Ihre Prämie nach Bestätigung der Voraussetzungen (Freigabe) durch die SWM auf Ihr Bankkonto.
     
  • Die Zeitspanne zwischen Abgabe der Empfehlung und Auszahlung der Prämie beträgt üblicherweise 2 bis 3 Monate. Dieser Zeitraum beruht u. a. auf den zur Auftragsannahme und Verarbeitung bei den SWM und zur Bearbeitung der Kündigung beim vorherigen Energielieferanten erforderlichen Maßnahmen sowie dem den Neukunden zustehenden gesetzlichen Widerrufsrecht. Die Zeitspanne von 2 bis 3 Monaten kann in Einzelfällen überschritten werden, wenn z. B. der vorherige Energielieferant dem Wechsel des Empfohlenen nicht sofort zustimmt. Ein Grund hierfür könnte beispielsweise sein, dass der Neukunde bei seinem aktuellen Energieversorger noch vertraglich gebunden ist und daher erst später ein Vertrag mit den SWM geschlossen werden kann.
     
  • Spezielle Aktionsangebote können von der Kundenwerbung bzw. Empfehlung ausgeschlossen sein bzw. werden.

Dies ist ein Auszug der Teilnahmebedingungen des SWM Empfehlungsprogramms „Kunden werben Kunden“. Darüber hinaus gelten für die Teilnahme am Programm die vollständigen AGB unseres Kooperationspartners Tellja GmbH.

Tarifberater M/Strom

Tarifberater M/Strom