Stadtwerke München Stadtwerke München
Suche
Ihr Suchbegriff
Menü
h-swm-zentrale.png

Javascript ist aktuell deaktiviert. Diese Seite benötigt Javascript, um korrekt zu funktionieren.

Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Javascript is currently disabled. This site requires Javascript to function correctly.

How to enable JavaScript in your browser

Vergütung und Arbeitszeit

Leistung auf Gegenseitigkeit.

Auszubildender im Schaltraum

In unserer Unternehmenskultur des Geben und Nehmens gestalten wir Arbeitszeiten und Vergütungsmodelle – tariflich wie außertariflich – individuell. Bei den SWM wird Leistung mit Gegenleistung honoriert.

Flexible Arbeitszeitgestaltung ist ein wichtiges Element zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. Als partnerschaftlicher Arbeitgeber agieren wir verantwortungsbewusst, verlässlich und fürsorglich für alle unsere Mitarbeiter, wobei wir deren unterschiedliche Lebensentwürfe berücksichtigen.

Mitarbeiter mit Kindern haben völlig andere Bedürfnisse als jene, die eine Weiterbildung machen, einen Angehörigen pflegen oder im Schichtbetrieb arbeiten. Aber alle haben ein Recht auf faire Beschäftigungs- und Vergütungsmodalitäten. Bei herausragendem Engagement und Arbeitsergebnissen gewähren wir Ihnen eine jährliche Leistungsprämie und bei gemeinsamem Erreichen der gesteckten Unternehmensziele eine Erfolgsprämie für jeden Mitarbeiter.

Zeit für Flexibilität.

Je nach Arbeitsbereich und Aufgabengebiet bieten wir verschiedene Arbeitszeitmodelle, wie beispielsweise Teilzeitarbeit sowie lebensphasenorientierte Lösungen und Gleitzeit.

Generell berücksichtigen wir die persönlichen Interessen unserer Mitarbeiter innerhalb des gegebenen Rahmens und geben ihnen den größtmöglichen Spielraum bei ihrer Arbeitszeitgestaltung.

Mehr als fair.

So individuell wie Leistung ist, so individuell ist auch unser Vergütungssystem. Wir bezahlen Sie leistungs- und erfolgsabhängig, tariflich wie außertariflich. Leistungskriterien definieren Sie im jährlichen Mitarbeitergespräch zusammen mit Ihrem Vorgesetzten.

Im tariflichen Bereich agieren die Stadtwerke München nach fairen Tarifverträgen mit fixen und leistungsbezogenen Vergütungsanteilen. Herausragendes Engagement und überdurchschnittlich gute Arbeitsergebnisse honorieren wir mit einer jährlichen Leistungsprämie. Im außertariflichen Bereich setzen sich Löhne und Gehälter ebenfalls aus festen und variablen, leistungsbezogenen Bestandteilen zusammen.

Zusätzliche Anreize schaffen wir mit der jährlichen Erfolgsprämie für alle Mitarbeiter, die bei der Erreichung der Unternehmensziele ausgeschüttet wird. Und selbstverständlich beteiligen wir uns mit vielfältigen Modellen zur arbeitgeberfinanzierten und privaten Altersvorsorge, wie beispielsweise der Entgeltumwandlung in Form einer Direktversicherung.

Mehr als üblich.

Wer bei den SWM arbeitet, erhält neben seinem Gehalt eine Vielzahl von freiwilligen Zusatzleistungen.

Strom und Gas erhalten Sie zum Mitarbeitertarif. Rundum mobil sind Sie mit unserem Geschäftswagenmodell, der privaten Vermietung von unseren SWM Fahrzeugen und Vergünstigungen im öffentlichen Nahverkehrsnetz.

Für Ihr Wohlbefinden haben Sie viele Möglichkeiten innerhalb des Betrieblichen Gesundheitsmanagements. Und falls Sie Kinder haben profitieren Sie von SWM eigenen Belegplätzen in der Kinderkrippe, im Kindergarten und im -hort. Das sind nur einige unserer Zusatzleistungen. Die Stadtwerke München haben noch viel mehr zu bieten.

Aus Gründen der Vereinfachung und besseren Lesbarkeit verwenden wir im Text die männliche Ansprache. Der inhaltliche Bezug schließt natürlich weibliche Mitarbeiter/Bewerber mit ein.

Weitere Informationen

Arbeitgeberwerte-Broschüre

Erfahren Sie hier wie wir unsere Werte definieren.

Arbeitgeberwerte-Broschüre (PDF, 1584 KB)
Video Partnerschaftlichkeit bei den SWM

Video: Partnerschaftlichkeit

Die SWM definieren sich als sozialer Arbeitgeber und bieten bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben so viel Freiraum wie möglich. Video