Stadtwerke München Stadtwerke München
Suche
Ihr Suchbegriff
Menü
h-schueler-loeten.png

Javascript ist aktuell deaktiviert. Diese Seite benötigt Javascript, um korrekt zu funktionieren.

Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Javascript is currently disabled. This site requires Javascript to function correctly.

How to enable JavaScript in your browser

Ausbildungsunternehmen

Zusammenarbeiten und Zusammenwachsen.

Ausbildungsunternehmen SWM: Vortrag für Schüler

Die SWM sind nicht nur eines der größten Infrastruktur- und Energieunternehmen Deutschlands, sondern auch einer der größten Ausbildungsbetriebe in München. Wir versorgen die Stadt mit Strom, Erdgas, Fernwärme sowie Trinkwasser und betreiben 18 Hallen- und Freibäder. Unser Tochterunternehmen, die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG), ist verantwortlich für U-Bahn, Bus und Tram. Unser breites Aufgabenspektrum bietet vielfältige Möglichkeiten – auch für Ihre Ausbildung!

Jedes Jahr stellen wir rund 140 neue Auszubildende in 13 verschiedenen Berufen ein. Wir garantieren Ihnen eine Ausbildung auf höchstem Niveau. Bei uns werden Sie ganz persönlich gefördert und gefordert und haben die besten Perspektiven für Ihre Zukunft.

Wenn Sie mögen, können Sie sich an Azubi-Projekten beteiligen oder unsere zusätzlichen Sportangebote wahrnehmen. Im Rahmen des Azubifit-Programms ist in vielen unserer Ausbildungsberufe Sport sogar Bestandteil Ihrer Ausbildung und findet während der Arbeitszeit statt. Denn ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Beruf und Privatleben ist uns wichtig.

Dass die SWM Ausbildung erstklassig ist, beweisen die Prüfungsergebnisse unserer Auszubildenden. Regelmäßig erzielen unsere Absolventen Spitzenleistungen in den Abschlussprüfungen.

Immer auf Augenhöhe.

Gleich zum Start geht es mit einer Einführungswoche los. Die gibt Ihnen Zeit, in der Ausbildungswelt anzukommen, sich bei den SWM zu orientieren und Ihr Team kennen zu lernen.

Unsere erfahrenen Ausbilder begleiten Sie während der gesamten Ausbildungszeit mit Fachwissen, einem offenen Ohr und guter Laune.

In unserem modern ausgestatteten Ausbildungszentrum vermitteln wir Ihnen die praktischen und ergänzenden theoretischen Kenntnisse. Diverse Seminare sind unser zusätzlicher Beitrag für Ihre erstklassige Ausbildung. Wir bereiten Sie intensiv auf Ihre Abschlussprüfungen vor und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Denn: Wir verlassen uns auf Sie und Sie können sich auf uns verlassen.

Mehr als Tarif.

Monatliche Ausbildungsvergütung*

  • Ausbildungsjahr: 918,26 €
  • Ausbildungsjahr: 968,20 €
  • Ausbildungsjahr: 1.014,02 €
  • Ausbildungsjahr: 1.077,59 €

Außerdem bekommen die Auszubildenden zusätzlich eine TV SWM Zulage in Höhe von 63,29 Euro brutto monatlich (Stand 02/2017).


Zusatzleistungen

  • Fahrtkostenzuschuss
  • Verpflegungszuschuss
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Übernahme der Hin- und Rückfahrtkosten zur Berufsschule, sofern diese nicht im MVV-Gebiet ist
  • Kostenlose Bereitstellung und Reinigung von Arbeitskleidung
  • Jahressonderzahlung
  • Prämie bei erfolgreichem Abschluss der Ausbildung

*ab 1. März 2017 gem. Tarifvertrag für Auszubildende im öffentlichen Dienst (TVöD)

Beste Aussichten.

Wir freuen uns, wenn Sie auch nach Ihrer Ausbildung etwas bei uns bewegen möchten. Unsere Übernahmequoten – vor allem von Auszubildenden mit einem guten oder sehr guten Abschluss – sprechen für sich.

Auch später fördern und fordern wir Sie weiter. Jeden Einzelnen, ganz individuell. Und zwar im Zuge weitreichender interner und externer Weiterbildungsangebote, die konkret auf Ihre Leistungen und Bedürfnisse und unsere Bedarfe zugeschnitten sind.

Vielleicht machen Sie im Rahmen einer berufsbegleitenden Weiterbildung ja schon bald Ihren Techniker oder Meister, nehmen ein Abendstudium zum Betriebswirt an der Verwaltungsakademie oder zum Technischen Betriebswirt an der IHK auf? Wir wären stolz auf Sie.

Verantwortung übernehmen.

Unsere Azubi-Projekte machen Ihre Ausbildung spannender. Regelmäßig beraten unsere Auszubildenden zum Beispiel interessierte Jugendliche auf Ausbildungsmessen, präsentieren ihre Ausbildungsberufe beim Tag der Ausbildung oder entwickeln eigenständig praktische Aufgaben, um ihre Berufe für Schüler erlebbar zu machen. Ausbilder und Fachkollegen unterstützen sie dabei, lassen ihnen aber weitgehend freie Hand bei der Planung und Durchführung. Denn Verantwortung übernehmen will gelernt sein!

Jede Menge Spaß hatten auch unsere Auszubildenden, die den Innenhof der SWM Zentrale künstlerisch gestaltet haben. Kreativität und technisches Geschick im Teamwork – das Ergebnis ist ein wahres Kunstwerk, eine LED-Ampelanlage. Die „Blume der Ordnung“ ist 365 Tage im Jahr zu besichtigen und erfreut SWM Mitarbeiter und Besucher gleichermaßen.

Erfahrungen bereichern.

Internationale Berufserfahrungen sind immer häufiger Teil des beruflichen Anforderungsprofils. Erstklassige Ausbildung heißt für die SWM daher auch, dass wir unseren Auszubildenden interkulturelle Erfahrungen ermöglichen. Sehr gute Leistungen in der Ausbildung vorausgesetzt, bieten wir unseren angehenden Fachkräften die Möglichkeit, an internationalen Austauschprogrammen teilzunehmen.

Im Rahmen des Europaprojektes MOVET werden zum Beispiel ausgewählten künftigen Industriemechanikern und Mechatronikern drei Wochen lang im Ausland Inhalte des Ausbildungsrahmenplans vermittelt. Anschließend müssen sie eine theoretische und praktische Prüfung bestehen – und das alles in Englisch. Unsere aktuellen Partner im Austauschprojekt sind die Niederlande, Dänemark, Finnland und die Slowakei. Seien Sie gespannt, wohin der nächste Einsatz geht!

Auch für unsere kaufmännischen Auszubildenden gibt es regelmäßig die Gelegenheit, an einem Azubiaustausch teilzunehmen. Mit dem Ziel der Vertiefung der anwendungsbezogenen Sprachkenntnisse, einer Verbesserung der Selbstständigkeit, Teamfähigkeit und des Verantwortungsbewusstseins absolvieren die angehenden Kaufleute ein Praktikum in einem anderen Land. Beim letzten Austausch über das Leonardo Mobilitätsprojekt PRODORG lernten angehende Industriekaufleute bei einem Praktikum in Dzaldowo, Polen die Produktion, Produktionsplanung und -steuerung eines Betriebes kennen und stellten ihre Ergebnisse und Erfahrungen schließlich den „daheimgebliebenen“ Mitazubis vor.

Qualität für alle.

Die Ausbildung bei den SWM hat einen so guten Ruf, dass auch andere Unternehmen gerne bei uns ausbilden lassen! Kein Wunder: Unsere Ausbildungswerkstätten und Seminarräume sind modern ausgestattet – unsere Ausbilder sind bestens qualifizierte Fachleute mit langjähriger pädagogischer Erfahrung.

Bei Interesse sprechen Sie uns gern an.

Aus Gründen der Vereinfachung und besseren Lesbarkeit verwenden wir im Text die männliche Ansprache. Der inhaltliche Bezug schließt natürlich weibliche Mitarbeiter/Bewerber mit ein.

Mehr
Schülerpraktikum bei den SWM

Schülerpraktikum

Für alle, die in Berufe hineinschnuppern möchten: Wir bieten Schülerpraktika in vielen unserer 14 Ausbildungsberufe an. Schülerpraktikum
Video zur Ausbildung

Video zur Ausbildung

Was die Ausbildung bei uns ausmacht – unsere Auszubildenden erzählen es im Film. Video