Stadtwerke München Stadtwerke München
Suche
Benutzerdefinierte Suche
Menü
h-berufserfahrene-gespraech.png

Javascript ist aktuell deaktiviert. Diese Seite benötigt Javascript, um korrekt zu funktionieren.

Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Javascript is currently disabled. This site requires Javascript to function correctly.

How to enable JavaScript in your browser

Entwicklung

Erfolg durch Qualifikation.

Berufserfahrene SWM: Frau vor Windrad

Die SWM definieren sich als partnerschaftlichen Arbeitgeber mit einer leistungsorientierten Unternehmenskultur. Diese Partnerschaft wird getragen von motivierten Mitarbeitern, von deren Erfolg das gesamte Unternehmen profitiert. Wir haben Vertrauen in die Fähigkeiten unserer Belegschaft und setzen alles daran, jeden Einzelnen kontinuierlich zu fördern – fachlich wie persönlich.

Deswegen sind unsere Qualifizierungsangebote alles außer Standard. Im jährlichen Mitarbeitergespräch sowie in persönlichen Entwicklungsberatungen legen wir gemeinsam mit Ihnen fest, welche Trainings oder Entwicklungsprogramme für Ihren Weg bei den Stadtwerken München relevant sind. Teambuilding, individuelles Coaching, Mentoring für Frauen, klassische Seminare sowie externe Weiterbildungsangebote sind speziell auf Fachexperten, Projektmanager oder Führungskräfte zugeschnitten.

Kompetenz im Vordergrund.

Die SWM haben ein eigenes Kompetenzmodell entwickelt, um eine zielgerichtete Weiterentwicklung ihrer Mitarbeiter zu fördern. Es macht transparent, wo Ihre Kompetenzen liegen; wo Ihre Stärken sind und wo wir Sie unterstützen können: Niemand ist perfekt!

Wir meinen, entscheidend ist nur, wie man mit der Entwicklung von sozialen, methodischen und persönlichen Fähigkeiten umgeht. Das SWM Kompetenzmodell ist sozusagen ein Wegweiser für die Steigerung Ihres Potenzials in Sachen strategischen Denkens, unternehmerischen Handelns, Kreativität, Teamfähigkeit, Kundenorientierung, Kommunikationsfähigkeit und Mitarbeiterführung.

Zukunft gemeinsam gestalten.

Unser mindestens einmal jährlich stattfindendes Mitarbeitergespräch ist eine gute Gelegenheit für Führungskraft und Mitarbeiter sich auszutauschen.

In diesem Vier-Augen-Gespräch geht es darum, wie Sie Ihre Arbeitssituation einschätzen: Fühlen Sie sich wohl bei uns, werden Sie ausreichend gefordert und gefördert, sind Sie zufrieden mit der Entwicklung Ihrer Karriere? Und wie beurteilt Ihr Vorgesetzter Ihre Leistungen?

Das Mitarbeitergespräch ist eines unserer zentralen Führungsinstrumente und die beste Chance, gemeinsame Ziele und die Wege dorthin festzulegen: Im gegenseitigen Austausch vereinbaren Sie mit Ihrem Vorgesetzten begleitende Maßnahmen, mit denen Sie Ihre Karriere voranbringen werden.

Förderung nach Profil.

Um auf dem Markt zu bestehen müssen wir flexibel agieren und reagieren – mit Fachkräften, die sich kontinuierlich fort- und weiterbilden. Die SWM haben ein Konzept von Entwicklungsmaßnahmen entworfen, das Ihnen die Möglichkeit gibt, sich auch ergänzend, zum Bespiel fachfremd, weiterbilden zu können.

Unsere Philosophie: Wir brauchen die richtigen Kompetenzen zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Das Angebot geht von weiterbildenden SWM Seminaren wie beispielsweise Konfliktmanagement und Grundlagen der BWL über spezielle Trainingsprogramme für Führungskräfte und Projektmanager bis hin zu externen Seminaren, Trainings und Weiterbildungen. Und selbstverständlich unterstützen wir geeignete Mitarbeiter für länger dauernde Qualifizierungsund Zertifizierungsmaßnahmen an externen Einrichtungen wie Instituten und Hochschulen.

Karriere mit System.

Neben den individuellen Entwicklungsplänen für den Einzelnen bieten wir auch systematische Entwicklungsmodule für spezielle Mitarbeitergruppen an. Sie bestehen aus mehreren Bausteinen, wie beispielsweise Seminaren, Praxisaufgaben und Feedbackgesprächen, die einen ganzheitlichen Kompetenzzuwachs zum Ziel haben – fachlich-methodisch sowie persönlichkeitsbildend. Zudem profitieren die Teilnehmer vom Austausch untereinander und haben die Möglichkeit, sich zu vernetzen.

Für unseren Nachwuchs mit Führungsverantwortung haben wir ein spezifisches SWM Management-Entwicklungs-Programm (MEP) konzipiert. Inhalte sind u.a. Team-, Führungs-, Konflikt- und Change Management.

Unsere Zielsetzung: Bestmögliche Qualifizierung für alle Mitarbeiter, die ihre Karriere aktiv mitgestalten möchten.

Starthilfe für Führungskräfte.

Für Mitarbeiter, die in Zukunft eine Führungsrolle übernehmen oder von der Projekt- oder Fach- in die Führungslaufbahn wechseln, haben wir eine Qualifizierung entwickelt: das Starter Kit. Drei bis sechs Monate unterstützen wir Sie mit Coaching, Teambuilding und Seminaren, damit Sie sich schnell und effektiv in Ihre neue Position einleben können.

Pragmatische Lösungsansätze für tägliche Abläufe, Kommunikation im Team oder gelebte Unternehmenskultur – die wichtigsten Herausforderungen liegen in sozialen Fähigkeiten. Mit dem Starter Kit kann man Führung trainieren: Erfolgreich ist, wer Neues über sich selbst lernt und seine eigenen Schwächen als Chance auf seine zukünftigen Stärken begreift.

Führungspersönlichkeiten entwickeln.

Unser Managemententwicklungsprogramm fördert Führungskräfte mit Potenzial und vermittelt strategische und handlungsorientierte Kompetenzen.

Das Trainingskonzept basiert auf einem ausgewogenen Mix aus theoretischen Grundlagen, Verhaltenstraining und Selbstreflexion der Teilnehmer. Das Programm dauert 18 Monate und besteht aus mehreren themenspezifischen Seminaren.

Aufbauend auf einer Stärke- und Schwächeanalyse werden Sie Ihr Kommunikations- und Führungsverhalten mit der Teilnahme am MEP verbessern. Sie lernen, als Coach Mitarbeiter zu fördern und die Führungsprinzipien der SWM umzusetzen.

Aus Gründen der Vereinfachung und besseren Lesbarkeit verwenden wir im Text die männliche Ansprache. Der inhaltliche Bezug schließt natürlich weibliche Mitarbeiter/Bewerber mit ein.

Weitere Themen
SWM Engagement

Engagement

Girl‘s Day, Tag der Technik, Stadtwerke Projekt, mentorING, Charta der Vielfalt sind nur einige Themen für die wir uns engagieren. Engagement
Video Bildung bei den SWM

Bildung und Entwicklung

Bei den SWM erfahren Mitarbeiter Bildung und Entwicklung als einen gelebten Wert wie hier von Alexander D. erzählt. Video