Stadtwerke München Stadtwerke München
Suche
Ihr Suchbegriff
Menü
h-muenchen-leuchtet.jpg

Javascript ist aktuell deaktiviert. Diese Seite benötigt Javascript, um korrekt zu funktionieren.

Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Javascript is currently disabled. This site requires Javascript to function correctly.

How to enable JavaScript in your browser

Lange Nacht der Münchner Museen

Führungen im Praterkraftwerk, im Müller’schen Volksbad und im MVG Museum

Lange Nacht der Museen in Muenchen

Am 14. Oktober bleiben nachts die Lichter in Münchens Museen an. Ob Kunst, Kultur, Wissenschaft oder Technik: bei der Langen Nacht haben Nachtschwärmer die Wahl zwischen den unterschiedlichsten Themen. Von 19 Uhr bis 2 Uhr können Sie rund 90 Museen, Sammlungen, Galerien und Kirchen besuchen – neben den Dauerausstellungen sind auch aktuelle Sonderausstellungen geöffnet, vielerorts gekrönt von einem Rahmenprogramm. Mit dem Ticket für 15 Euro kommt man in alle teilnehmenden Häuser und fährt umsonst mit den Shuttlebussen.
 

MVG Shuttlebusse fahren fast jedes Museum an

Ab 18:45 Uhr bis 2 Uhr verkehren die MVG Shuttlebusse im 10-Minuten-Takt und fahren auf fünf Touren fast jedes Museum an. Knotenpunkt aller Busse ist der Odeonsplatz. Eine sechste Tour pendelt zwischen Botanischem Garten und BMW Museum mit Halt am Museum der MTU Aero Engines. Sie können an jeder Haltestelle ein- und aussteigen, die Touren beliebig wechseln oder Strecken zu Fuß abkürzen.

Drei Standorte der SWM sind an der Langen Nacht beteiligt

Praterkraftwerk

Blick hinter die Kulissen im Praterkraftwerk
Nutzen Sie die einmalige Gelegenheit, das Kraftwerk unter der Isar zu besichtigen. Von 19 bis 23 Uhr finden laufend Besichtigungen statt (Dauer ca. 30 Minuten, maximal 6 Personen). Voraussetzungen sind ein Mindestalter von 16 Jahren, Schwindelfreiheit, keine Herzschrittmacher und festes Schuhwerk.

Das Praterkraftwerk erreichen Sie über die Shuttlehaltestelle Maxmonument (94 Tour Ost). Treffpunkt ist das Trafohaus gegenüber der Widenmayerstr. 2.

Müller'sches Volksbad

Jugendstil-Führung im Müller’schen Volksbad
Kommen Sie ins „Museum Volksbad“ und erfahren Sie mehr über diesen Badepalast, der das Kunstempfinden und den Lebensstil der Jahrhundertwende wieder aufleben lässt. Als „Juwel des Jugendstils“ wird es von den Architekten bezeichnet. Ab 21 Uhr führen alle 30 Minuten Mitarbeiter des Bads durch die beiden Schwimmhallen und das römisch-irische Schwitzbad (Dauer ca. 20 Minuten, maximal 30 Personen).

Das Müller’sche Volksbad erreichen Sie über die Shuttlehaltestelle Deutsches Museum (94 Tour Ost).

MVG Logo

Mit dem Oldtimer zum MVG Museum
Rund 25 historische Straßenbahnen, Omnibusse und Arbeitsfahrzeuge geben Einblick in die über 130-jährige Geschichte des öffentlichen Nahverkehrs in München. Ab 19 Uhr finden stündlich Führungen durch das MVG Museum statt. Durchgehend können Filme angeschaut und der U-Bahn und Bus-Fahrsimulator genutzt werden.

Das Museum wird von  Oldtimerbussen des Omnibus-Clubs München von der Shuttlehaltestelle Odeonsplatz angefahren (91 Tour Innenstadt).
 

Alle Infos zur Langen Nacht: 
http://www.muenchner.de/museumsnacht

M/Wasserweg
M/Wasserweg Radfahrer am Mangfallwasserschloss

M/Wasserweg

Der M-Wasserweg folgt dem Münchner Trinkwasser auf 82 Kilometern zwischen Deutschem Museum in München und Gmund am Tegernsee. M/Wasserweg
Newsletter
Privatkunden SWM Newsletter

Newsletter abonnieren

So bleiben Sie auf dem Laufenden: aktuelle Produkte und Informationen, Veranstaltungen, Gewinnspiele etc. Newsletter abonnieren