Stadtwerke München Stadtwerke München
Suche
Benutzerdefinierte Suche
Menü
SWM Zentrale

Javascript ist aktuell deaktiviert. Diese Seite benötigt Javascript, um korrekt zu funktionieren.

Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Javascript is currently disabled. This site requires Javascript to function correctly.

How to enable JavaScript in your browser

Strompreis für SWM Privatkunden bleibt 2020 stabil

Die SWM sind immer – und gerade auch in der Pandemie-Krise – ein verlässlicher Partner ihrer Kunden rund um die Energie- und Trinkwasserversorgung. Die SWM Tochter MVG hält derweil die stadtgerechte Mobilität mit U-Bahn, Bus und Tram aufrecht. Das gemeinsame Ziel ist, ihre bestmögliche Leistung zu bieten und damit ihren Beitrag zu leisten, dass die Menschen in München und der Region diese Zeit so gut wie möglich überstehen.

Das Herunterfahren des öffentlichen Lebens beeinträchtigt auch das Wirtschaftsleben drastisch. Zwar gehört das Geschäft der Stadtwerke München zu den eher stabileren, doch die Krise belastet auch sie stark. Konkret z.B. bei der Energie: Die Nachfrage vor allem im gewerblichen und industriellen Bereich sinkt, die Aufwände lassen sich jedoch kurzfristig kaum reduzieren oder werden krisenbedingt höher. Das heißt: Die Erträge sinken, die Kosten bleiben oder steigen sogar.

„Natürlich ist uns bewusst, dass das für viele Kunden eine schwere Zeit ist. Umso erfreuter sind wir darüber, wie fair sich die Privatkunden immer und auch jetzt in der Krise zu ,ihren‘ Stadtwerken München verhalten. Die allermeisten halten uns die Treue. Ebenfalls wie immer gilt: Wer in Schwierigkeiten ist, kann mit uns reden. Die Kunden können uns kontaktieren, wir sind erreichbar und finden in aller Regel eine für beide Seiten verträgliche Lösung“, betont Stefan Tauber, Leiter SWM Kundenservice.

SWM halten Strompreis stabil
Auch in der Preisgestaltung erhöhen die SWM ihre Anstrengungen, gemeinsam mit ihren Kunden gut durch die Krise zu kommen. Aufgrund gestiegener Beschaffungskosten für Energie sowie ebenfalls gestiegener staatlich veranlasster Umlagen haben viele Energie-Unternehmen seit Anfang des Jahres ihre Preise erhöht. Die SWM haben das auch geprüft, sich allerdings jetzt entschieden, für ihre Privatkunden in diesem Jahr die Preise stabil zu halten. Damit wertschätzen sie die Loyalität ihrer Kunden.

Dr. Florian Bieberbach, Vorsitzender der SWM Geschäftsführung: „Die SWM wünschen allen Münchnerinnen und Münchnern, dass sie wirtschaftlich bestmöglich und vor allem gesund durch diese Zeit kommen!“